< Zurück zur Übersicht

Regus Business Center mit neuen Standorten in Wien und Linz

26. März 2018 | 09:03 Autor: Brand Affairs Startseite, Wien, Oberösterreich

Wien/Linz (A) Österreich agiert schon seit Jahren als wichtiger internationaler Wirtschaftsstandort zwischen West- und Osteuropa. Die östlichen Nachbarländer Tschechien, Slowakei und Ungarn sind von der Hauptstadt Wien in kürzester Zeit erreichbar. Auch der Start-Up Markt boomt seit geraumer Zeit nicht nur in der Millionenstadt, die Donaustadt Linz hat sich in den letzten Jahren ebenfalls als europäischer Hot Spot etabliert. Ob Großkonzern, Start-up oder Freelancer – Flexibilität steht bei immer mehr Unternehmen und Arbeitnehmern hoch im Kurs.
 
Die Auslastung der bestehenden Regus Business Center in Wien und der steigende Bedarf an hochwertigen Arbeitsplätzen, Konferenz- und Tagungsräumen sowie offenen Coworking-Angeboten in attraktiver Lage abseits der Metropole Wien hat den flexiblen Arbeitsplatzanbieter veranlasst, den österreichischen Markt ab dem 15. Mai 2018 mit gleich zwei neuen Standorten zu bereichern.
 
Regus Premiere in Oberösterreich - Erster Business Standort ab Mitte Mai in der Linzer Altstadt
Wie bei allen österreichischen Standorten besticht auch das erste Regus Business Center in der oberösterreichischen Hauptstadt durch seine attraktive Lage. Die 39 Büros auf fünf Stockwerken liegen zentral an der Linzer Promenade in der malerischen Altstadt (Steingasse 6a) und sind somit vom Flughafen in nur wenigen Minuten zu erreichen. Mit insgesamt 104 Arbeitsplätzen glänzt der Linzer Standort durch die gewohnt modern ausgestatteten Räumlichkeiten und umfangreichen administrativen Support. Zusätzlich zu den Büros und Arbeitsplätzen gibt es auf den gut 1200 Quadratmetern zwei moderne Konferenzräume zu finden, die einfach und flexibel buchbar sind.
 
“Die Globalisierung der Märkte führt branchenübergreifend unter anderem dazu, dass bisherige Subzentren eine zunehmend wichtige Bedeutung als Wirtschaftsstandorte in der Nähe der Wohnorte von Arbeitskräften und der Standorte von Kunden erlangen. Der Standort Linz hat sich in den letzten Jahren als wichtige Brutstätte österreichischer Startups erwiesen. Mit dem neuen Business Center wollen wir entsprechenden Jungunternehmen wie auch mittleren und größeren Unternehmen flexible und repräsentative Lösungen für die Arbeitsplatzherausforderung bieten“, betont Alisa Kapic, Regus Country Managerin für Österreich.
 
Regus weiter auf Expansionskurs in Wien - Neuer Standort im Messecarré, mitten im Stuwerviertel
Unweit des Praters in unmittelbarer Nähe zur Donauinsel, findet man im Stuwerviertel des zweiten Wiener Bezirks das neuste Regus Business Center. Im soeben errichteten Business Park, unweit des 2015 eröffneten Wirtschaftsuni Campus, stehen Regus Kunden ab Mitte Mai auf rund 1500 Quadratmetern 55 modern eingerichtete Büros und drei Konferenzräume zur Verfügung. Wie in allen Regus Business Centern können diese auch mittels Tages-/Teilzeitmiete  gebucht werden und bieten so eine kosteneffektive Lösung für den flexiblen Arbeitsraumbedarf. Vom einfachen Hot-Desk über Konferenzräume, Co-Working Spaces bis hin zu großzügigen Serviced Offices ist alles geboten.
 
Neben Konferenzräumen und Büroräumlichkeiten besteht auch beim jüngsten Wiener Regus Business Center die Option den Standort als virtuelles Office zu nutzen, sprich die Einrichtung der offiziellen Firmenadresse an einem attraktiven und rasch wachsenden Business Hot Spot in Wien. Praktisch ist die hervorragende Infrastruktur mit U-Bahn- und Autobahnanbindung und das großzügiges Netz an Hotel- und Gastronomiestätten. Der Standort im Wiener Messecarré erweist sich durch seine Lage und das breite Angebot an Büroräumen als optimale Ergänzung zu den bestehenden Regus Business Centern und unterstreicht damit den weiterhin erhöhten Bedarf an flexiblen Arbeitsräumen am Standort Wien.

Über Regus
Regus ist der weltweit größte Anbieter von flexiblen Bürolösungen. Das Unternehmen verfügt über ein Netzwerk von über 3.000 Business Centern in mehr als 1.000 Städten, international verteilt auf über 120 Länder. Aktuell zählt Regus bereits über 2,5 Millionen Mitglieder. Die Bandbreite reicht von StartUps, Klein- und Mittelbetrieben bis hin zu internationalen Großkonzernen. Eine Vielzahl von verschiedenen Bürolösungen, sowie die schnell wachsenden mobilen- und virtuellen Offices und das Workplace Recovery Business, ermöglichen es Kunden und Unternehmen den individuellen Budgetvorstellungen entsprechend, zu jeder Zeit ortsunabhängig zu arbeiten.
 
Regus wurde 1989 in Brüssel gegründet und hat seinen Hauptsitz in Luxemburg. Das Unternehmen ist an der London Stock Exchange gelistet. In Österreich hält Regus mittlerweile bei mehr als 20 Business Centern landesweit.

  • uploads/pics/Regus_Interior__1_.jpg
  • uploads/pics/Regus_Interior__3_.jpg

Regus Business Center GmbH

Mariahilferstrasse 123 , 1060 Wien, Österreich
+43 1 59999-555

Details


< Zurück zur Übersicht