< Zurück zur Übersicht

Vorstandsdirektor Priv.-Doz. DI Dr. Helmut Kaufmann (57) wurde für die Funktionsperiode 2020 bis 2025 erneut zum Vorsitzenden der Fachvertreter der NE-Metallindustrie (Nichteisenmetallindustrie) der WKO Oberösterreich gewählt.

Helmut Kaufmann als Vorsitzender der NE-Metallindustrie wiedergewählt

25. Mai 2020 | 11:53 Autor: WKOÖ Oberösterreich

Linz (A) Vorstandsdirektor Priv.-Doz. DI Dr. Helmut Kaufmann (57) wurde für die Funktionsperiode 2020 bis 2025 erneut zum Vorsitzenden der Fachvertreter der NE-Metallindustrie (Nichteisenmetallindustrie) der WKO Oberösterreich gewählt. Er übt diese Funktion seit März 2009 aus. Der gebürtige Steirer, der in Braunau wohnt, ist Technikvorstand der AMAG Austria Metall AG in Ranshofen.

Nach dem Studium an der Montanuniversität Leoben war er unter anderem als Visiting Scientist schon für die AMAG am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge/USA tätig. Im Jahr 2005 habilitierte Kaufmann an der RWTH Aachen und erhielt die Lehrbefähigung für Technologie der Leichtmetalle. In den 90er-Jahren war Kaufmann Leiter der Abteilung Gießtechnologie in der AMAG-Forschung. Von 2000 bis 2007 war er Geschäftsführer der ARC Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen GmbH (LKR). Im September 2007 wurde er in den Vorstand der AMAG Austria Metall AG berufen. Die AMAG mit Sitz in Ranshofen ist Österreichs führender Hersteller von Aluminium-Walzprodukten und Gusslegierungen für die weiterverarbeitende Industrie und verfügt mit der 20-Prozent-Beteiligung an der kanadischen Elektrolyse Alouette über eine eigene Primärmetallbasis. Das Unternehmen beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter und ist seit 2011 an der Wiener Börse notiert.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist Kaufmann in der industriellen Interessenvertretung als Mitglied des Ausschusses des Fachverbandes der NE-Metallindustrie der Wirtschaftskammer Österreich und als Mitglied in der Strategiegruppe „Technologie & Innovation“ der Sparte Industrie der WKO Oberösterreich engagiert.

    Wirtschaftskammer Oberösterreich

    Hessenplatz 3, 4020 Linz
    Österreich
    +43 5 90909-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht