Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

13. qualityaustria Gesundheitsforum: Veränderung ist die einzige Konstante
13. Nov 2019 13:00 - 18:15


Ort:
Wolke19 / Wolke21 Eventwolken GmbH
Donau-City-Straße 11, 1220 Wien
Details
Wolke19 / Wolke21 Eventwolken GmbH
Donau-City-Straße 11 Wien 1220


Fortschritte in der Medizintechnologie, wie etwa Digital Health oder Telemedizin, und Neuerungen in der Normenwelt stehen beim 13. qualityaustria Gesundheitsforum im Zentrum. Das Gesundheitssystem befindet sich im Spannungsfeld von Veränderung durch Fortschritt und dem Festhalten an Altbewährten. Wie sich diese beiden konträren Welten auf die Mitarbeiter des Gesundheitswesens auswirken, wie digitale Qualitätssicherung für Patienten funktioniert und wie Technologie dazu beitragen kann, um Chancen und Risiken für die Patienten zu identifizieren, wird von Experten in praxisnahen Vorträgen erläutert.

Moderation
Günther Schreiber, Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination
Branche Gesundheitswesen, Quality Austria

Vortragende
• Konrad Scheiber, Geschäftsführer, Quality Austria
• Günther Schreiber, Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen, Quality Austria
• Christof Pabinger, Präsident, Telemed Austria
• Janis Jung, CEO & Founder, MOOCI
• Peter Sögner, Lead Auditor, Trainer, Netzwerkpartner Quality Austria
• Klaus Weitmann, Netzwerkpartner, Produktexperte Risikomanagement und Business Continuity Management, Quality Austria
• Anni Koubek, Prokuristin Innovation, Business Development Qualität, Quality Austria

Teilnahmegebühr für Fachbesucher: 90,00 Euro exkl. MwSt.

Registrierung für Fachbesucher bis spätestens 10. November 2019 unter: www.qualityaustria.com/events/gesundheitsforum2019/

Fortschritte in der Medizintechnologie, wie etwa Digital Health oder Telemedizin, und Neuerungen in der Normenwelt stehen beim 13. qualityaustria Gesundheitsforum im Zentrum. Das Gesundheitssystem befindet sich im Spannungsfeld von Veränderung durch Fortschritt und dem Festhalten an Altbewährten. Wie sich diese beiden konträren Welten auf die Mitarbeiter des Gesundheitswesens auswirken, wie digitale Qualitätssicherung für Patienten funktioniert und wie Technologie dazu beitragen kann, um Chancen und Risiken für die Patienten zu identifizieren, wird von Experten in praxisnahen Vorträgen erläutert. ModerationGünther Schreiber, Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen, Quality AustriaVortragende• Konrad Scheiber, Geschäftsführer, Quality Austria• Günther Schreiber, Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen, Quality Austria• Christof Pabinger, Präsident, Telemed Austria• Janis Jung, CEO & Founder, MOOCI• Peter Sögner, Lead Auditor, Trainer, Netzwerkpartner Quality Austria• Klaus Weitmann, Netzwerkpartner, Produktexperte Risikomanagement und Business Continuity Management, Quality Austria• Anni Koubek, Prokuristin Innovation, Business Development Qualität, Quality AustriaTeilnahmegebühr für Fachbesucher: 90,00 Euro exkl. MwSt.Registrierung für Fachbesucher bis spätestens 10. November 2019 unter: www.qualityaustria.com/events/gesundheitsforum2019/


Organisator:
Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Zelinkagasse 10/3, 1010 Wien
Details

< Zurück zur Übersicht