< Zurück zur Übersicht

Die Intersport-Partner v.l.n.r. Manuel Winninger, Rainer Winninger, Roman Winninger, Harald Tscherne, Eva Tscherne und Intersport-Austria Geschäftsführer Mathias Boenke

Zwei neue Intersport-Flagshipstores in Wien mit über 6.000 qm Verkaufsfläche

26. Oktober 2016 | 13:07 Autor: Intersport Österreich, Oberösterreich, Wien

Wien (A) Intersport setzt mit zwei starken Partnern die Expansionswelle des größten Sporthändlers Österreichs fort. Gleich zwei neue Flagshipstores in Vösendorf und Stadlau bieten viel Platz für sportliche Ideen. Vösendorf und Stadlau feiern ein sportliches Großereignis. In modernstem Sportshop-Flair im Norden und Süden Wiens präsentiert sich ab sofort ein riesiges Sortiment mit bestem Service. Beide Standorte sind ein Highlight in der größten Eröffnungswelle des Marktführers im österreichischen Sporthandel, der heuer mit insgesamt elf neuen Standorten sein Filialnetz noch dichter macht.

Zwei erfolgreiche Intersport-Händler am Start
Harald und Eva Tscherne sind bereits seit langem mit ihren sieben Intersport-Sporthäusern in der Steiermark, im Burgenland und in Niederösterreich und einem Intersport-Rent Standort in Präbichl (Stmk.) erfolgreich. Familie Winninger mit Roman, Gattin Karin und den Söhnen Rainer und Manuel, ebenfalls langjährig erfolgreiche Sporthändler, eröffnet mit Stadlau ihren dritten Shop in Wien und damit den insgesamt elften Intersport Winninger Shop.

Mit der Eröffnung in den besten Lagen in und vor den Toren Wiens geht für die beiden Händler ein langer Traum in Erfüllung. Auf jeweils 3.000 qm inspirieren spannende Erlebniswelten im Outdoor,- Fitness,- und Runningbereich. Insgesamt 90 Intersport-Coaches mit viel Erfahrung und Kompetenz starten in Vösendorf und Stadlau.

Vösendorfer Highlights

Im Erdgeschoß des Intersport-Shops in der SCS präsentiert sich die Outdoor-Welt und je nach Saison eine reiche Auswahl an Ski- oder Bikeprodukten. Besonders Bikes, insbesondere E-Bikes präsentieren sich in Vösendorf als Ganzjahresthema. Im ersten Stock ist viel Platz für alles aus der Fitness-Welt. Der Intersport-Kunde findet hier die großen Fitnessmarken wie Under Armour oder Nike. Fußball und Running bilden die weiteren Schwerpunkte. Doch das absolute Highlight ist das topgeschulte Personal. 48 bestens ausgebildete Intersport-Coaches stehen topmotiviert in den Startlöchern und präsentieren die beste Auswahl an Sportartikeln.

Harald Tscherne: "Ich freue mich mit meinem Team vor allem über das neue Shopkonzept. Das zeigt sich mit viel Transparenz und Liebe zum Detail auch in der offenen Werkstatt. Hier dürfen die Kunden den Intersport-Mitarbeitern bei der Arbeit über die Schulter schauen. Service-Kompetenz muss sich nicht verstecken!"

Stadlauer Highlights
Auf der großzügigen Fläche im Stadlauer Gewerbepark dürfen sich Sportler und solche, die es werden wollen, ebenso auf ein riesiges Sortiment an hochwertigen Sportartikeln freuen. Bei der Laufanalyse und dem Bootfitting können Kunden sich ihren perfekten Schuh anpassen lassen. Der Lieblingssport der Österreicher, der Fußball, bekommt eine extra große Bühne. Ein überdimensionaler Fußball, Fußballkäfig und Wettbewerbe zum "Gaberl-König" laden zum Mitmachen ein. Der Trikotdesigner macht in der Stadlauer ebenso wie in der Vösendorfer Teamsportabteilung das Fußballshirt zum Lieblingstrikot.

Roman Winninger: "Wir sind begeistert von unserem neuen Hotspot in Stadlau. Nicht nur die Bike - auch die Skiabteilung soll die beste Wiens werden. Dazu werden die geplanten Ski-Wachs-Seminare und individuelles Skituning beitragen". Auch der Aktiv Coach, eine individuelle Leistungsdiagnostik, steht in Stadlau für die Kunden bereit. In den Markencornern sind alle großen Namen vertreten: Von adidas, Energetics, Nike, Puma und Under Armour bis zu J. Wolfskin und Schöffel, Icepeak, Kjus und Spyder.

Österreich wird noch sportlicher
Intersport-Geschäftsführer Mathias Boenke: "Damit haben wir Wien 'zugemacht'. Die Nr. 1 ist wieder angekommen in der größten Stadt Österreichs! Bis Ende 2016 werden elf Shops eröffnet, davon fünf Intersport-Rent-Verleihstandorte (Stubaier Gletscher Talstation, Arlberg Flexenbahn, Gerlos, Schladming Planai, Montafon). Nach den Eröffnungen des Flagshipstores in der Linzer Plus City und im Hatric Einkaufspark im steirischen Hartberg folgen noch in dieser Woche Intersport-Shops im Cyta Einkaufspark Völs (Tirol) und im oberösterreichischen Braunau. Insgesamt werden 12.000 qm neue Verkaufsfläche geschaffen.

  • uploads/pics/intersport-oesterreich-outdoorkleidung.jpg
  • uploads/pics/intersport-skisaison.jpg
  • Intersport Vösendorf
    uploads/pics/intersport-shop-voesendorf.jpg

Intersport Austria Gesellschaft mbH

Flugplatzstraße 10, 4600 Wels, Österreich
+43 7242 233-0

Details


< Zurück zur Übersicht