< Zurück zur Übersicht

webdots GmbH feiert 10-jähriges Jubiläum

15. Jänner 2020 | 16:15 Autor: webdots Startseite, Oberösterreich

Geinberg (A) Kaum im neuen Jahr angekommen, hat die Innviertler Online- und Werbeagentur webdots einen tollen Grund zum Feiern: Das 10-jährige Firmenjubiläum. Gründerin Ing. Patrizia Faschang, BA MA (32) erlebte eine rasante Entwicklung im letzten Jahrzehnt. Angefangen von den ersten Telefonaten am Esstisch in Steyr, über das kleine aber feine Büro im ehemaligen Kramerladen der Oma am Altheimer Stadtplatz, führte der Weg bis zum eigenen Firmengebäude im Gewerbepark in Geinberg. 

Bereits während ihrer Zeit an der HTL in Braunau entwickelte Patrizia in ihrer Freizeit liebend gerne Websites. Im Jahr 2006 maturierte sie dann mit gutem Erfolg. Ihr Vater, Rudolf Faschang, wagte im Jahr 2005 den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete das Unternehmen Faschang Service & Management GmbH (kurz FSM). Dabei wirkte Patrizia an der Umsetzung der ersten Webseite mit, unterstützte ihren Vater bei der Namensfindung und bei der Logoauswahl und kümmerte sich um die Domainregistrierung. Auch während des Studiums bekam sie immer wieder Anfragen, dass sie Websites für Bekannte und Freunde entwickeln soll. Zu diesem Zeitpunkt erkannte Patrizia das Potential und wollte in diesem Bereich weiterarbeiten. „Daraus entstand dann auch der letztlich endgültige Wunsch mich selbstständig zu machen. Der Wunsch war schon seit der Matura da, aber der Mut nicht. Das änderte sich mit jeder Anfrage, die ich bekam.“ so Patrizia.

Nach ihrem Bachelor Abschluss im Jahr 2009, arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsschwerpunkt Digital Business an der FH Oberösterreich am Campus Steyr. Dort vertiefte Patrizia unter anderem auch ihr Wissen im Bereich Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA). Aufgrund der hohen Nachfrage gründete Patrizia im Jahr 2010 schlussendlich ihr eigenes Unternehmen und nutzte das vielversprechende Marktpotential clever aus. Das alles geschah noch während ihres FH-Studiums in Steyr. Damals war der Küchentisch in ihrer Wohnung noch das Büro. Von dort aus tüftelte sie an Webseiten und unterstützte Kunden zum Thema Online Marketing.

Neben der Selbstständigkeit und Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin schloss sie auch noch berufsbegleitend ihr Masterstudium ab. Ende September 2011 zog es sie wieder zurück ins Innviertel. Danach begann die Suche nach einer Stelle im Marketing Bereich. Mit 23 Jahren wollte sie noch wertvolle Erfahrungen sammeln. Die Suche gestaltete sich etwas schwierig, da es erstens zu wenige Jobangebote gab und zweitens das Thema Online Marketing damals noch nicht so omnipräsent war. Auch die Tatsache, dass sie eine Frau war, war nicht förderlich: „Ich bin nicht nur einmal gefragt worden, wie denn meine Familienplanung aussieht.“ Daher folgte Ende 2011 die Aufnahme ins Unternehmensgründungsförderungsprogramm des AMS und damit die Entscheidung zur 100% Selbstständigkeit. Im Jänner 2012, also genau vor acht Jahren, konnte Patrizia auch gleich den ersten großen Kunden in der Heimat an Land ziehen: KTM.

Im Jahr 2013 erhielt Patrizia die Auszeichnung zur Unternehmerin des Monats November von der WKO OÖ. Wie ein Domino-Effekt kam dann alles ins Rollen. Es folgte eine TV-Einschaltung auf ORF 2 OÖ, ein Spot im Radio OÖ, Berichte in ‚Der Standard‘ ‚Die Oberösterreicherin‘, ‚Die Unternehmerin‘ und in etlichen lokalen Zeitungen wurden veröffentlicht. „Das Empfehlungsmarketing und mein FH Netzwerk funktionierte also sensationell.“ so Patrizia.

Mit dem Erfolg erhöhte sich auch das Arbeitspensum. Die Folge: nach Mitarbeiter 1 in 2012 und Mitarbeiterin 2 im Juli 2013 kamen 2014 weitere zwei Mitarbeiterinnen ins webdots Team. Der Bedarf an größeren Räumlichkeiten stellte sich also rasch ein. Ende 2014 erfolgte somit der Umzug in die Büroräume in der Brauerei Wurmhöringer. Aus einer ‚One-Woman-Show‘ wurde ein schnell wachsendes Unternehmen. Daher startete Patrizia 2018 gemeinsam mit ihrem Vater im Gewerbepark in Geinberg den Bau eines eigenen Firmengebäudes, welches im Dezember 2018 noch bezogen wurde. Der neue Standort befindet sich auf über 600m² und ist nicht nur mit einer modernen Glasfaseranbindung ausgestattet, sondern jede/r Mitarbeiter/in verfügt auch über einen elektrisch höhenverstellbaren Arbeitsplatz. Für die kreativen Denkpausen steht ein über 100m² großer Gemeinschaftsraum mit voll ausgestatteter Küche, Wuzzler und Tischtennistisch bereit. Mittlerweile arbeiten 10 Mitarbeiter/innen bei webdots, darunter befinden sich auch zwei Auszubildende im Bereich Mediendesign und Online Marketing. Außerdem hat sich Patrizia über die Jahre ein Partnernetzwerk aufgebaut und kooperiert mit 4-6 Freelancern je nach Auftragslage und Projekt.
 
Über webdots
webdots ist eine Full-Service Werbeagentur mit Fokus auf Online-Marketing und Web-Entwicklung. webdots wurde 2010 von Patrizia Faschang als Ein-Personen-Unternehmen gegründet. Heute beschäftigt webdots zehn MitarbeiterInnen. Zu den Kunden von webdots zählen kleine und große Unternehmen aus dem Innviertel, ganz Österreich und dem benachbarten Bayern.

Über FSM
Faschang Service & Management GmbH (kurz FSM) wurde 2005 von Rudolf Faschang gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Filialisten, Immobilienverwalter, Industrieanlagen uvm weltweit bei der Vermeidung von Ausfallzeiten, bei der Verbesserung der Instandhaltungszyklen oder auch bei der Verlängerung von Nutzungsdauern zur unterstützen. FSM beschäftigt mittlerweile dreizehn MitarbeiterInnen.

    webdots GmbH Ing. Patrizia Faschang BA MA

    Schulgasse 5, 4950 Altheim
    Österreich
    +43 676 848 998 228

    Details


    < Zurück zur Übersicht