< Zurück zur Übersicht

Mit 110 Lkw werden rund 28.000 Großkunden aus Gastronomie, Hotellerie und Großküchen beliefert.

unit-IT macht Fuhrpark von C+C Pfeiffer noch mobiler

07. Juli 2015 | 14:58 Autor: corporate identity prihoda Österreich, Oberösterreich

Linz (A) Viele Unternehmen stehen mit ihren veralteten IT-Systemen oft vor der Herausforderung, dem aktuellen Marktanspruch gerecht zu werden. Auch die C+C Pfeiffer GmbH stand vor der Aufgabe einer Modernisierung und Neuorganisation ihres Fuhrparksystems. Der auf Gastronomie spezialisierte Lebensmittelgroßhändler setzt seit April 2015 für seine Zustelllogistik und Tourenabwicklung auf die mobile Lösung aus dem Hause unit-IT, dem führenden österreichischen IT-Dienstleister für den Mittelstand.

Das Unternehmen C+C Pfeiffer mit Sitz in Traun, Oberösterreich, gehört zur Unternehmensgruppe Pfeiffer, Österreichs größtem regionalen Lebensmittelhändler. C+C Pfeiffer beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter und serviciert etwa 28.000 Gastronomiekunden. Um einen reibungslosen und effizienten Ablauf der Zustelldienste an acht Standorten gewährleisten zu können, setzt das Unternehmen ab sofort auf die Lösung „Mobile Tourenabwicklung“, eine transportfähige Terminal-Drucker-Kombination, von unit-IT. Der IT-Dienstleister begleitete den gesamten Prozess bis zur Implementierung einer individuellen Softwarelösung für die Zustelllogistik.

Sämtliche Touren von C+C Pfeiffer werden künftig mit Hilfe der „Mobilen Tourenabwicklung“ geplant. Verkäufer und Zusteller sind nunmehr in der Lage, jederzeit mit ihren Handhelds auf Kundendaten zuzugreifen. Die neue elektronische Lösung ermöglicht eine flexiblere Einsatzplanung und die optimale Auslastung der Lkw-Ressourcen durch die laufende, elektronische Datenübertragung, sowohl im On- als auch Offlinemodus. Darüber hinaus profitiert auch der Kunde von den elektronischen Arbeitsabläufen, da diese rasch, effizient und einfach vonstattengehen.

Logistics Processing Goes Digital
Im Rahmen der Umstellung hat C+C Pfeiffer rund 110 Lkw mit den mobilen Datenerfassungsgeräten ausgestattet. Vor Fahrtantritt meldet sich der Fahrer mit seiner Benutzeridentität an und erhält die für ihn geplante Route. Im nächsten Schritt werden die Lkw, entsprechend der zugeordneten Tourendaten, automatisch beladen. Beim Kunden erfolgt das Abladen der Transporteinheiten via Scanning und auch das zurückgenommene Leergut wird sofort erfasst. Die Kunden können außerdem unkompliziert elektronisch unterschreiben, der Liefernachweis wird vor Ort ausgedruckt und der Beleg unternehmensintern archiviert. Auch Lieferscheine sowie Retouren- und Reklamationsbestätigungen können erstellt, in der Firmenoptik ausgedruckt und sofort übergeben werden. Dieser Prozess ersetzt so die fehleranfällige Doppeleingaben von Daten in der Zentrale und ermöglicht vom System generierte Tagesabrechnungen.

„Wir konnten dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit unit-IT die Herausforderung einer harmonischen Integration der mobilen Lösung souverän meistern und unsere IT-Infrastruktur im Bereich des Fuhrparksystems auf ein state-of-the-art Niveau heben. Die ‚Mobile Tourenabwicklung‘ zeichnet sich durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit aus und ermöglicht uns eine flexiblere Einsatzplanung. Das IT-System von unit-IT garantiert uns die komplette Transparenz der Leistungserbringung beim Kunden sowie eine höhere Effizienz des Verkaufs- und Zustellprozesses“, zeigt sich Walter Hubmer, Abteilungsleiter IT-Organisation bei Pfeiffer, überzeugt.

  • Jeder Schritt – von der Beladung in der Zentrale bis zum Ausladen beim Kunden – wird über den mobilen Client aufgezeichnet und gespeichert.
    uploads/pics/Mobile_Client_c_unit_IT.jpg
  • Die Lieferbestätigung bzw. die Rechnung wird schnell und unkompliziert vor Ort ausgedruckt und ebenfalls automatisch gespeichert. (Fotos: unit-IT)
    uploads/pics/Mobile_Client_2_c_unit-IT.jpg

unit-IT Dienstleistungs GmbH & Co KG

Salzburger Straße 287, 4030 Linz, Österreich
+43 50 618-48911
[email protected]unit-it.at
www.unit-it.at

Details

Transgourmet Österreich GmbH

Egger-Lienz-Straße 15, 4050 Traun, Österreich
+43 7229 605-0

Details


< Zurück zur Übersicht