< Zurück zur Übersicht

Newsadoo erhält Landespreis für Innovation 2020

20. November 2020 | 10:21 Autor: Newsadoo Startseite, Oberösterreich

Linz (A) Newsadoo ist Preisträger des Landespreises für Innovation 2020 in der Kategorie “Geschäftsmodell Innovation”, vergeben vom Land Oberösterreich und der Business Upper Austria. Die hohe Landes-Auszeichnung wurde von Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner persönlich im Newsadoo Büro in Linz übergeben, die Prämierungsveranstaltung musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Mitgrund für die Verleihung des Preises ist das aktuelle Forschungsprojekt TIDE, das derzeit mit den Forschungspartnern SCCH und RISC, sowie mit Unterstützung der FFG umgesetzt wird. Unter dem Lang-Titel “Transparent, Intelligent, Diverse, European News Recommendation Algorithm” wird die Entwicklung des innovativsten europäischen Nachrichten-Algorithmus vorangetrieben.

Die Kategorie “Geschäftsmodell Innovationen” wurde als Jurypreis vergeben und zusätzlich mit 4.000 Euro dotiert. Vorsitzender der 12-köpfigen, hochkarätig besetzten Jury ist Rektor Univ-Prof. Meinhard Lukas.

Was ist Newsadoo?
Newsadoo ist ein österreichisches Technologieprojekt, das basierend auf künstlicher Intelligenz im Sinne der Zeitungs- und Magazinverlage eine gemeinsame, digitale Lösung für den täglichen Newskonsum schafft, und so die Vielfältigkeit und Unabhängigkeit der europäischen Verlage sicherstellt. Newsadoo stellt die europäische Alternative zu Google News dar, in enger Partnerschaft mit den Verlagen. Derzeit ist Newsadoo vor allem im DACH-Raum, UK und Irland aktiv.

    newsadoo | 18th Floor Onlinemedia GmbH

    Lastenstraße 36, 4020 Linz
    Österreich
    +43 732 287828

    Details


    < Zurück zur Übersicht