< Zurück zur Übersicht

Seit Februar 2018 designt Nina Schindlinger unter dem Namen "MilkyRosa". (Fotos: MilkyRosa)

Illustrationen von MilkyRosa überzeugen durch Liebe zum Detail auch internationale Kunden

19. Dezember 2019 | 08:39 Autor: Stephanie Turner Startseite, Oberösterreich

Allhaming (A) Die Weihnachtszeit gilt oft auch als eine Zeit der Kreativität und des Handwerks. Dafür muss man sich nur für einen Moment auf Adventmärkten umsehen. Auch Designerin Nina Schindlinger aus Allhaming nutzt diese Gelegenheit, um ihre Produkte unter der Marke "MilkyRosa" auf Designmärkten zu präsentieren. Das Besondere dabei ist allerdings: Zu ihren Kunden zählen ebenso private Marktbesucher und heimische Unternehmen, wie auch internationale Unternehmen und Startups aus Deutschland, Brasilien oder Amerika.

Mit dem lebendigen, frechen Stil setzt Designerin Nina Schindlinger durch das Spiel mit dem Licht und Texturen feminine sowie farbenfrohe Akzente. Was die Motive betrifft, dreht sich bei MilkyRosa alles um Flora, Fauna und ein positives Körperbild. Zu der Produktpalette gehören neben Buchcover, Pattern Design oder Corporate Identity, Logos und Werbeartikel auch Spieldesign. So hat die Oberösterreicherin in der Vergangenheit etwa bereits Motive für Kinderbücher designt und Muster für Wickeltücher und Baby-Lätzchen für ein Startup aus Hawaii erstellt. Genauso zählt sie Story Maker by M3 apps aus Brasilien, Duckthreads aus den USA wie auch Lipowitsch Echthaarnadel aus Deutschland zu ihren Kunden.

„Illustration ist eng verknüpft mit Grafik Design, hat aber mehr Bezug zu Bildern. Ich wollte weg vom schlichten, sterilen Grafik Design und meine persönliche Note einfließen lassen. Mit Illustrationen ist alles umsetzbar, sie können genau auf den Kunden zugeschnitten werden“, erklärt Nina Schindlinger die Motivation hinter ihrem Handwerk. Erlernt hat sie dieses schon zur Schulzeit an der HBLA für künstlerische Gestaltung in Linz, 2014 führte es die angehende Designerin nach Irland an das Ballyfermot College of Further Education, wo sie einen Diplomlehrgang für Illustration absolvierte. Zurück in Österreich wurde 2018 das Label „MilkyRosa“ ins Leben gerufen.

Mit dem Namen möchte sie ihre Leidenschaften und darüber hinaus auch ihre deutschsprachigen Wurzeln im internationalen Sprachraum repräsentieren. Außerdem unterstreicht MilkyRosa Nina Schindlingers jugendlichen, femininen und ausgefallenen Themen.

  • Zu den bevorzugten Gebieten von Nina Schindlinger gehören das Gestalten von Kinderbüchern, Musterdesigns, Grußkarten und Editorials.
    uploads/pics/IMG_5558a.jpg

MilkyRosa | Nina Schindlinger

Oberes Dorf 13/2, 4511 Alhaming
Österreich
+43 680 133 13 50

Details


< Zurück zur Übersicht