< Zurück zur Übersicht

v.l.: Andreas Bertram (Geschäftsführung ELASMO Systems), Wolfgang Hochreiter (WKO Bezirksstellenleiter Vöcklabruck), Johann Sagerer (BH Vöcklabruck), Benjamin Fellinger (Geschäftsführung ELASMO Systems), Gerhard Gründl (Bürgermeister Schörfling a. A.), Margit Spitzer (Obfrau Wirtschaftsbund Schörfling a. A.), Wirtschafts-Landesrat Dr. Michael Strugl, Carsten Löffler (Mitglied der Unternehmensleitung Böllhoff), Gerald Mayrhofer (Industriebauzone), Alexander Liebewein (Goldberg Rhomberg), Josef Schneeweiss (Bauprojektleiter ELASMO Systems) (Bild: Land OÖ / Franz Linschinger)

Große Pläne von ELASMO Systems am Standort Schörfling

15. April 2015 | 08:25 Autor: Oberösterreichische Landesregierung Startseite, Oberösterreich

Schörfling (A) Investitionen in Forschung & Entwicklung, Internationalisierung: Der Werkzeugbauer ELASMO Systems mit Sitz in Schörfling am Attersee hat große Ausbaupläne am Standort und will bis 2020 nicht nur 16,8 Millionen Euro investieren, sondern auch seinen Mitarbeiterstand von aktuell 23 verdreifachen.

Der offizielle Startschuss für den Ausbau fiel heute, Dienstag, mit dem Spatenstich für das neue Firmengebäude. „Bei der Expansion von ELASMO Systems kann der Wirtschaftsstandort OÖ seine Stärke im Kunststoff- und Elastomerbereich voll ausspielen – von Clustern über Fachkräfte bis hin zu Forschungspartnern“, betont Wirtschafts-Landesrat Dr. Michael Strugl. „Wir errichten hier in Schörfling eine Produktionsstätte für elastomere Formteile in der Dichtungs- und Verbindungstechnik“, bestätigen auch die Geschäftsführer Benjamin Fellinger und Andreas Bertram.

Unter dem neuen Eigentümer von ELASMO Systems, der deutschen Böllhoff-Gruppe, soll der Standort Schörfling am Attersee zu einem internationalen Forschungs- und Entwicklungszentrum für den Bereich elastomere Bauteile im Konzernverbund ausgebaut werden. Das sind beispielsweise spezielle Dichtungen in der Automobilindustrie, hochanspruchsvolle Anwendungen in der Medizintechnik oder auch Elemente in der zivilen Luftfahrt, zB im Airbus A350. Für den Aufbau und die Weiterentwicklung der technologischen Kompetenz wird auch massiv in Forschung und Entwicklung investiert. Zudem will man neue Märkte erobern: Die USA, Brasilien sowie Deutschland und weitere EU-Staaten werden als Zielmärkte gesehen.

Mitarbeiterstand verdreifacht sich
Für diese Expansionspläne werden auch mehr als 30 zusätzliche Mitarbeiter/innen für alle Bereiche – Entwicklung, Produktion, Vertrieb, Logistik und Büro – benötigt. Zu den derzeit vier Lehrlingen sollen noch weitere hinzukommen, die in einem eigenen Lehrlingskompetenzzentrum ausgebildet und qualifiziert werden.

Professionelle Begleitung durch oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria Beim Expansionsprojekt wird Elasmo von der oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria unterstützt – von Begleitung des Investitionsvorhabens über Förderberatung bis hin zu Kooperationsmöglichkeiten in den Cluster-Netzwerken.

ELASMO Systems GmbH
2007 unter dem Namen ROME tools GmbH in Fischlham gegründet, ist Elasmo Systems Spezialist für Werkzeuge zur Herstellung von elastomeren Formteilen, zB aus Gummi oder Sililkon. Die Kunden finden sich in der Automobilindustrie genauso wie in der Luftfahrtbranche, der Agrartechnik, der Medizintechnik und der Elektronik.

Seit 2014 ist der neue Eigentümer das deutsche Familienunternehmen Böllhoff mit Sitz in Bielefeld.

Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH
Innovation schafft Wettbewerbsfähigkeit schafft Wertschöpfung und Arbeitsplätze. Business Upper Austria, die neue Wirtschaftsagentur des Landes Oberösterreich, ist Innovationsmotor und Partner für Standortentwicklung & Betriebsansiedlung, Kooperation und Förderberatung. Als One-Stop-Shop unterstützt die oö. Wirtschaftsagentur Unternehmen aus dem In- und Ausland mit maßgeschneiderten Dienstleistungen von der Geschäftsidee bis zum Markterfolg.

    Elasmo Systems GmbH

    Gewerbepark 7, 4861 Schörfling am Attersee
    Österreich
    +43/7662/57 888 700
    [email protected]elasmo-systems.com

    Details

    Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH

    Hafenstraße 47-51, 4020 Linz
    Österreich
    +43 732 79810

    Details


    < Zurück zur Übersicht