< Zurück zur Übersicht

Howmet Fastening Systems - Gold

FACC setzt auf Spitzenqualität: Top-Lieferanten mit Excellent Supplier Awards ausgezeichnet

16. Juni 2021 | 12:01 Autor: FACC Operations GmbH Startseite, Oberösterreich

Ried im Innkreis (A) Der international tätige Aerospace-Konzern FACC verfolgt ein klares Ziel: Die Mobilität der Zukunft durch Innovationen konsequent voranzutreiben und damit noch sicherer, effizienter, bequemer und nachhaltiger zu machen. Entscheidend dafür ist eine konstante Qualität der Produkte und Services auf höchstem Niveau. Dazu braucht es eine starke und effiziente Lieferkette sowie eine enge Zusammenarbeit mit den Lieferanten. Einmal jährlich zeichnet FACC Top-Lieferanten mit dem FACC Excellent Supplier Award aus. Jetzt ist es wieder soweit – die begehrten FACC Awards in den Kategorien Gold, Silber und Bronze wurden vergeben.

"Die weltweite Versorgung unserer Kunden mit unseren Hightech-Produkten- und Services ist für FACC ein zentraler Erfolgsfaktor. Eine starke Lieferkette und ein intensiver Austausch mit unseren Lieferanten ist dafür die wichtige Basis und hat daher Priorität – in aktuell herausfordernden Zeiten mehr denn je", hebt Robert Machtlinger, CEO der FACC AG, hervor: "Konstant hohe Qualität ist also kein Selbstläufer, sondern Resultat eines besonderen Einsatzes. Wir wollen daher unsere Top-Lieferanten mit den 'FACC Excellent Supplier Awards' wertschätzen, vor den sprichwörtlichen Vorhang holen und für die gute und hochqualitative Zusammenarbeit 'danke' sagen."

Einmal jährlich werden die besten FACC Lieferanten mit den Awards für ihre hervorragenden Leistungen in den Bereichen Produktqualität und Termintreue prämiert. Ebenso fließen bei der Auswahl der Sieger Faktoren wie Umwelt und Nachhaltigkeit, Kundenservice, Flexibilität, Kooperation und die Bereitschaft zur Definition, Akzeptanz und Umsetzung von kostensenkenden und prozessoptimierenden Maßnahmen mit ein.

Top-Leistungen in 3 Kategorien
Als bester Lieferant des Jahres 2020 wurde Howmet Fastening Systems mit dem FACC Excellent Supplier Award in Gold ausgezeichnet. Der Industriekonzern gehört zum amerikanischen Aerospace-Unternehmen Howmet Aerospace und bietet eine große Bandbreite an Befestigungslösungen für die Luft- und Raumfahrt. Dank seines Know-hows und der hohen Qualitäts- und Lieferstandards ist Howmet Fastening Systems ein wichtiger Partner an der Seite von FACC und konnte sich so den ersten Platz sichern.

Den Award in Silber erhielt Tata Advanced Systems. Die Tochtergesellschaft des indischen Industriekonzerns Tata Sons ist ein wichtiger internationaler Lieferant von Radar- und Kontrollsystemen und sorgt mit seinem Know-how für mehr Sicherheit und Effizienz im Luftraum.

Der FACC Excellent Supplier Bronze ging an die Vaupell China and Vaupell Europe GmbH. Vaupell bietet erstklassige technische Komponentenlösungen im Bereich Spritzguss für internationale Aerospace-Unternehmen und überzeugte FACC mit seiner herausragenden Liefer-und Qualitätsperformance.

"Gemeinsam mit unseren ausgezeichneten Partnern bieten wir unseren Endkunden Leichtbauprodukte in höchster Qualität und Perfektion, aber auch zu wettbewerbsfähigen Konditionen an. Diese starken Lieferantenbeziehungen wollen wir weiter ausbauen und uns derart für zukünftige Herausforderungen vorbereiten", hebt Rudolf Leitner, Executive Vice President Procurement von FACC, die diesjährigen Gewinner hervor.

Aufgrund der Coronapandemie fand auch heuer so wie im Vorjahr keine Preisverleihung vor Ort statt – die Preisträger wurden daher schriftlich informiert und geehrt.

  • Tata Advanced Systems - Silber
    uploads/pics/Tata_Advanced_Systems_-_Silber.JPG
  • Vaupell - Bronze
    uploads/pics/Vaupell_-_Bronze.JPG

FACC AG

Fischerstraße 9, 4910 Ried im Innkreis
Österreich
+43 59 616-0
[email protected]facc.com
www.facc.com

Details


< Zurück zur Übersicht