< Zurück zur Übersicht

Die Projektgruppe mit Referent Dr. Ammann (1.v.l.) und KommR Walter Pflügl, Fachgruppen-Obmann der Vorarlberger Ingenieurbüros (3.v.l.).

„Wir Ingenieure!“ - Erfolgreicher Auftakt im Rolls Royce Museum

20. September 2012 | 11:50 Autor: WKV Vorarlberg

Dornbirn (A) Im passenden Rahmen des Rolls Royce Museums in Dornbirn nahmen zahlreiche Vertreter der Vorarlberger Ingenieurbüros am „1. Technikerfrühstück“ – eine Initiative der Projektgruppe „Wir Ingenieure“ - teil.

Projektbegleiter Mag. Werner Wilfling stellte die Projektziele wie -ausblicke vor, während Dr. Matthias Ammann anhand einiger erfolgreicher Kooperationsmodelle die Chancen der Zusammenarbeit hervorhob.

Ziel der Fachgruppe ist es, deren Mitglieder aktiv zu einem breiten Beteiligungsprozess einzuladen, um über die gemeinsame Positionierung und Profilierung der Vorarlberger Ingenieurbüros der Zukunft nachzudenken. Fachgruppenobmann KommR Walter Pflügl: „Mit dem neu gestarteten Prozess – „Wir Ingenieure!“ – möchten wir die Mitglieder unserer Fachgruppe zum Dialog einladen, um gemeinsam an einer klaren Positionierung der Vorarlberger Ingenieurbüros zu arbeiten.“

Nächste Schritte im Herbst
Am 18.10. findet bereits das „2. Technikerfrühstück“, diesmal im Rösslepark Feldkirch, statt. Weiter geht es mit dem „Zukunftstag“ am 27.11. in Hittisau, dort wird gemeinsam über die Zukunft der Ingenieure diskutiert und konkrete Handlungsfelder in Workshops erarbeitet. Nähere Informationen unter: www.ingenieurbueros.at

    Wirtschaftskammer Vorarlberg

    Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 305-0
    [email protected]wkv.at
    www.wko.at/vorarlberg

    Details


    < Zurück zur Übersicht