< Zurück zur Übersicht

Reger Besuch bei der Eröffnungsfeier des Vereinshaus Göfis

Wiedereröffnung des Vereinshaus Göfis

27. Juni 2012 | 08:27 Autor: Vereinshaus Göfis Vorarlberg

Göfis (A) In einem festlichen Akt wurde am vergangenen Wochenende das renovierte Vereinshaus seiner Bestimmung übergeben. Symbolisch wurde die Wettertafel wieder auf das Vereinshaus-Türmle gesetzt. Spektakuläre Lichtinstallationen setzten an den Abenden das Gebäude in ein ganz neues Bild. 

Obmann Bernhard Nägele brachte es in seiner Ansprache auf den Punkt: „Als wir mit unserem Ansinnen, das Vereinshaus zu sanieren an die Öffentlichkeit gegangen sind, wurden uns nicht viel Chancen eingeräumt. War dies ja schon der vierte Anlauf in den vergangenen 30 Jahren. Umso mehr erfüllt es mein Team und mich mit Stolz und Freude, das Vereinshaus heute wieder seiner Bestimmung übergeben zu dürfen.“

Das Gebäude wurde im Jahre 1928 von der Jünglings- und Männerkongregation mit vielen freiwilligen Helfern und mit einfachsten Mitteln errichtet. Der Verein „Vereinshaus Göfis“ hat diesen Teamgeist wieder aufgegriffen.  So haben über 110 freiwillige Helfer mehr als 1350 kostenlose Arbeitsstunden geleistet. 45 Firmen aus dem In- und Ausland, sowie zahlreiche private Sponsoren unterstützten das ehrgeizige Projekt. Dies unterstrich auch Bürgermeister Helmut Lampert: „Das Projekt hat Vorbildwirkung in Sachen Ehrenamtlichkeit, sei es bei der Finanzierung, als auch bei der Umsetzung.“ Er dankte allen Beteiligten, bevor er das Vereinshaus offiziell eröffnete. Im Rahmen der Renovierungsmaßnahmen wurde auch der Jugendraum im Keller des Vereinshauses wesentlich vergrößert und neu gestaltet.

Türmle-Fahne wurde neu gesetzt
Mit Unterstützung des größten Mobilkranes Vorarlbergs hat der zehnjährige Fabian Meier, einer der jüngsten freiwilligen Helfer, die Wettertafel wieder auf der Spitze des Vereinshaus-Türmle platziert. Er tat dies in Vertretung der Paten des Vereinshaus-Türmles, Margrit und Peter Bünting, einer Unternehmerfamilie aus Düsseldorf. Die Patenschaft wurde in der Vereinshaus-Türmle-Lotterie verlost. Das Vereinshaus-Türmle war das Symbol des Projektes. Mit diesem Akt wurde das Projekt abgeschlossen.

Spektakuläres Projektions-Highlight
An den Abenden der Woche vor der Eröffnung war das Vereinshaus buchstäblich in neues Licht gerückt. Auf die Fassade wurden grafische Muster projiziert. Es ergaben sich spektakuläre Effekte, die von den Passanten bestaunt werden konnten. Umgesetzt wurde diese Lichtinstallation durch Michael Reutner, der seit einigen Jahren mit seinem Unternehmen in Göfis ansässig ist.

Factbox - Vereinshausprojekt in Zahlen
- 10 Göfner Vereine und die Gemeinde Göfis erbringen mit einer „Mietvorauszahlung“ das erforderliche Eigenkapital für einen Start.
- 45 Firmen aus Vorarlberg, Österreich und Deutschland unterstützen das Projekt durch Werkzeuge, Materialien, Maschinenstunden und Dienstleistungen.
- 50 % der Kosten wurden vom EU-Strukturförderprogramm LEADER mitfinanziert
- 235 Tage dauerte die Umbauphase vom Projektstart bis zur ersten Veranstaltung
- 1.350 kostenlose Arbeitsstunden wurden von über 110 verschiedenen freiwilligen Helfern in das Projekt eingebracht.
- 15.000 € konnten von Firmen und Privatpersonen über Fenster-/Türen-/Lichtsponsoring und der Vereinshaus-Türmle-Lotterie lukriert werden
- 150.000 € konnten durch die breite Unterstützung investiert werden. Kalkuliert waren lediglich 93.000 €.

  • Obmann Bernhard Nägele ist stolz auf den erfolgreichen Projektabschluss
    uploads/pics/Obmann_Bernhard_Nagele.jpg
  • Der zehnjährige Fabian Meier setzt die Wetterfahne auf das Vereinshaus-Türmle
    uploads/pics/Fabian_Meier_Vereinshaustuermle.jpg
  • Das Vereinshaus Göfis in neuem Licht
    uploads/pics/Projektion_VereinshausGoefis_01.jpg
  • Projektteam mit Sponsor v.l. Winfried Österle, Thomas Lampert, Claudia Peyer, Rainer Caminades, Bernhard Nägele, Rudi Meier (Sponsor der Eingangstüre), Richard Sonderegger
    uploads/pics/Projektteam_VereinshausGoefis.jpg

Verein „Vereinshaus Göfis“

Schulgasse 1, 6811 Göfis
Österreich
+43(0)5522 73146 11
[email protected]vereinshaus-goefis.at

Details


< Zurück zur Übersicht