< Zurück zur Übersicht

Wechsel im Aufsichtsrat der Hypo Landesbank Vorarlberg

18. April 2013 | 15:19 Autor: Hypo Landesbank Vorarlberg

Bregenz (A) Der langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates, KR Dr. Kurt Rupp, sowie die Aufsichtsräte Mag. Norbert Metzler, Dkfm. Elmar Geiger, Dipl.-Vw Dr. Klaus Martin und Dipl.-Vw Andrea Kaufmann scheiden nach Ablauf der Funktionsperiode aus dem Aufsichtsgremium der Hypo Landesbank Vorarlberg aus.

In der Hauptversammlung der Hypo Landesbank Vorarlberg vom 18. April 2013 wurden Neuwahlen abgehalten. Den bisherigen Aufsichtsräten folgen MMag. Dr. Alfred Geismayr (RTG Rümmele Treuhand GmbH), KR Dr. Jodok Simma (Vorstandsvorsitzender der Hypo Landesbank i.R.), Landesstatthalter Mag. Karlheinz Rüdisser, Mag. Karl Fenkart (Amt der Vorarlberger Landesregierung) sowie Fritz Amann (Protec Steuerungen und Prozesstechnik) nach.

Mit Wirkung 18. April 2013 wurde MMag. Dr. Alfred Geismayr in der konstituierenden Aufsichtsratssitzung einstimmig zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt, den stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitz übernimmt KR Dr. Jodok Simma.  

„Mit den neuen Aufsichtsräten konnten wir fünf kompetente Mitglieder für das Aufsichtsorgan der Hypo Landesbank gewinnen, die für Kontinuität auf dem erfolgreich eingeschlagenen Kurs der Bank stehen“, freut sich Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Grahammer auf die künftige Zusammenarbeit.

Darüber hinaus danken Vorstand und Aufsichtsrat den aus dem Kontrollgremium ausscheidenden Mitgliedern für die langjährige gute Zusammenarbeit und das Engagement für die Hypo Landesbank. 

  • Vorstandsvor-sitzender Dr. Michael Grahammer
    uploads/pics/michael-grahammer-hypo-landesbank-vorarlberg-wirtschaftszeit.jpg

Hypo Vorarlberg Bank AG

Hypopassage 1, 6900 Bregenz
Österreich
+43 5574 41 40
[email protected]hypovbg.at
www.hypovbg.at

Details


< Zurück zur Übersicht