< Zurück zur Übersicht

Zweitplatzierter Luca Fasching mit Siegerin Marion Hirschbühl und Drittplatziertem Arnold Baur.

Vorarlbergs Fotografennachwuchs rückt Haare ins rechte Licht

04. April 2012 | 16:02 Autor: WKV Vorarlberg

Feldkirch (A) Im März wurde der Nachwuchs der Vorarlberger Berufsfotografen in der Wirtschaftskammer Feldkirch prämiert. Das Thema „Haare“ motivierte viele Jungfotografen zur Teilnahme.

Das Endergebnis deckte eine breite Palette der Branche ab: Von der Fashion- über die Werbefotografie bis hin zur experimentellen Fotografie bewies der heimische Fotografennachwuchs hohes Niveau und Stilsicherheit bei der digitalen Bearbeitung. Die Vorarlberger Berufsfotografen und die rund 30 Gäste freuten sich über den tollen Nachwuchs.

Gute Ergebnisse erwartet man sich deshalb auch beim diesjährigen Bundeswettbewerb in Wien: In den vergangenen zwei Jahren holten sich Vorarlberger jeweils die zwei ersten Plätze.

Sieger Fotografen-Lehrlinge bis inkl. Jahrgang 1985
1) Marion Hirschbühl (Weissengruber Fotografie, Bregenz)
2) Luca Fasching (SFH Images - Fasching GmbH, Bregenz)
3) Arnold Baur (Fotostudio Roth KG)

Sieger Jungfotografen
1) Daniel Hartmann (Lars Wieser, Hohenems)
2) Katharina Lampelmayer (Fotostudio Lampelmayer GmbH)

    Sieger der Jungfotografen Daniel Hartmann und Katharina Lampelmayer.

Wirtschaftskammer Vorarlberg

Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 305-0
[email protected]wkv.at
www.wko.at/vorarlberg

Details


< Zurück zur Übersicht