< Zurück zur Übersicht

Das schulstufenübergreifende Vernetzungstreffen zum Lego Mindstorms Projekt stieß bei den Vorarlberger Lehrer/-innen auf großes Interesse.

Vernetzungstreffen zum Lego® Mindstorms® Projekt im WIFI Dornbirn

06. Oktober 2016 | 12:55 Autor: Wirtschaftskammer Vorarlberg Startseite, Vorarlberg

Dornbirn (A) Seit Herbst 2008 wird im Rahmen der Wirtschaftskammer Vorarlberg Wif-zack-Initiative Lego-Mindstorms im Schulbetrieb erfolgreich eingesetzt, um Chancen im Bereich der Technik-Ausbildung zu eröffnen. Kernstück der Produktserie ist ein programmierbarer Legostein (Brick) mit angeschlossenen Elektromotoren, Sensoren und Aktoren, um Roboter und andere interaktive Systeme zu konstruieren und zu programmieren. Das gestrige Vernetzungstreffen zeigte den großen Zuspruch der Vorarlberger Lehrer/-innen für das Projekt.

Alle teilnehmenden sowie nicht-teilnehmende Lehrer/-innen am Lego Mindstorms Projekt wurden für ein informatives Vernetzungstreffen von Projektkoordinator Stefan Niederer, MSc ins WIFI Dornbirn geladen. Große Unterstützung gab es dabei von Dietmar Bodner (NMS Nenzing) und Dr. Klaus Schröcker (HTL Bregenz), die ihr Fachwissen und ihre langjährige Erfahrung an die rund 40 Interessierten weitergaben und u.a. Fragen zu den Einsatzmöglichkeiten im Unterricht und den Weiterbildungsmöglichkeiten für Lehrer/-innen beantworteten.

Projektkoordinator Niederer: „Dieser große Zuspruch kommt aufgrund sehr engagierter Lehrer/-innen sowie der Unterstützung durch die Landesschulinspektoren und der Vorarlberger Industrie zustande. Durch die schulstufenübergreifende Zusammenarbeit ist es sehr erfreulich, dass es zu einer Vernetzung von verschiedenen Schultypen und Lehrer/-innen kommt, wie diese Veranstaltung wieder gezeigt hat. Zudem führt diese Vernetzung zu jährlichen Spitzenergebnissen bei diversen internationalen Roboterwettbewerben.“

  • uploads/pics/Wirtschaftskammer-Wifi-Vorarlberg-Lego-Mindstorms_2.jpg

Wirtschaftskammer Vorarlberg

Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 305-0
[email protected]wkv.at
www.wko.at/vorarlberg

Details


< Zurück zur Übersicht