< Zurück zur Übersicht

Die stolzen Jungfachkräfte mit ihren Meisterbriefen und Schmuckurkunden.

Verleihung des „Doktortitels der Wirtschaft“ - Im Rahmen einer meisterwürdigen Show erhielten die Jungmeister des Vorarlberger Gewerbe und Handwerks ihre Meisterbriefe

22. März 2012 | 15:28 Autor: WKV Vorarlberg

Dornbirn (A) Insgesamt 118 junge Fachkräfte erhielten ihre Urkunden im Kulturhaus Dornbirn. Der erfolgreiche Prüfungsabschluss ist ein Meilenstein ihrer Berufskarriere.

Die feierliche Übergabe wurde von einer ebenso meisterlichen Show umrahmt: Die Battle Beasts starteten den Abend mit atemberaubender Akrobatik, Steve Eléky wärmte die Lachmuskeln auf und Christian Torchiani verwöhnte als One-Man-Band die Ohren der Gäste. Heinz Wendel führte wortgewandt durch den Abend und eröffnete zum Schluss das meisterliche Buffet.

Bernhard Feigl, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk, freut sich über die große Zahl der Jungmeister: „Gerade in der heutigen Zeit sind junge, agile Meister gefragt, die nicht nur vom Sicherheitsdenken geleitet werden, sondern den Mut zur Selbstständigkeit haben. Der Meistertitel ist verstärkt zu einem Marketinginstrument geworden und hat für Handwerker und Kunden einen hohen Stellenwert.“

Die Liste der Ehrengäste unterstrich die Worte des Spartenobmannes: Christoph Jenny (WKV-Dir.-Stv.), Hubert Hämmerle (AK-Präsident), Ulrich Kaiser (Kreishandwerksmeister Lindau, Handwerkskammer) sowie zahlreiche
 Innungsmeister und Mitglieder der Meisterprüfungskommissionen.

Fakten
• Meister- und Befähigungsprüfungen sind die Vorausetzung für die Selbstständigkeit
• 2011 legten
68 KandidatInnen aus 18 verschiedenen Berufen die Meisterprüfung ab
50 KandidatInnen aus 12 verschiedenen Berufen die Befähigungsprüfung ab
12 der 118 Fachkräfte sogar die Meister- und Befähigungsprüfung ab

  • Spartenobmann Ing. Bernhard Feig, LR Mag. Sigmund Stemer, WKV-Dir.-Stv. Dr. Christoph Jenny, Sparten GF Gewerbe Handwerk Thomas Peter.
    uploads/pics/Bild2__2__01.jpg

Wirtschaftskammer Vorarlberg

Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 305-0
[email protected]wkv.at
www.wko.at/vorarlberg

Details


< Zurück zur Übersicht