< Zurück zur Übersicht

Fr. Bürgermeister Gabi Mähr, Sennereiobmann Alfons Matt, Meistersenn Thomas Kaufmann mit den Mitarbeiter von Erne Fittings und der Dorfsennerei

Und die Butterverpackungsmaschine dreht sich wieder

03. Juni 2014 | 11:52 Autor: Erne Fittings Vorarlberg

Schlins (A) Am 19. Mai 2014 wurde im Beisein von Fr. Bürgermeister Gabi Mähr, Sennereiobmann Alfons Matt, Meistersenn Thomas Kaufmann, Mitarbeitern von Erne Fittings und der Dorfsennerei eine über 50-jährige Butterverpackungsmaschine in Betrieb genommen.

Von der Idee zur Realisation
Am Beginn stand eine Idee und eine in die Jahre gekommene Butterverpackungsmaschine aus dem Jahr 1962. In konstruktiver Zusammenarbeit zwischen den Verantwortlichen der Lehrwerkstatt von Erne Fittings und der Dorfsennerei wurde diese Maschine wieder zum Laufen gebracht.

Nach der Analyse, was an dieser Maschine auszutauschen und wiederherzustellen ist, gingen die Lehrlinge von Erne Fittings mit viel Elan ans Werk. „Maschinenbau-Kenntnisse waren gefragt. Achsen und selbstgefertigte Wellen wurden getauscht und wieder eingebaut. Ebenso fertigten wir Lager an und bauten diese ein,“ erklärten Fatma Altunbas, Dominik Bühringer, Benedikt Langer, Mathias Skala und Max Strutzenberger – jene Lehrlinge, die das Instandhaltungsteam bildeten.

„Das Engagement der Lehrlinge war bewundernswert. Sie haben geplant, überlegt, gebaut bis die Maschine wieder lief.“ sind sich Patrick Rabel, Lehrlingsbeauftragter und Thomas Kaufmann, Senn, einig, dass  dieses Projekt die übergreifende Zusammenarbeit widerspiegelt.

  • Lehrlinge Erne Fittings
    uploads/pics/wirtschaftszeit-erne-fittings-schlins.JPG
  • Butterverpackungsmaschine
    uploads/pics/erne-fitting-vorarlberg-wirtschaftszeit.JPG

Erne Fittings GmbH

Hauptstr. 48, 6824 Schlins
Österreich
+43 5524 501-0

Details


< Zurück zur Übersicht