< Zurück zur Übersicht

Wirtschaftsarchiv-GF Christian Feurstein, Buchautorin Barbara Motter, Sendungsgestalterin Karin Guldenschuh, Buchautorin Barbara Grabherr-Schneider, Wirtschaftsarchiv-Präsident Arno Fitz und ORF-Landesdirektor Markus Klement

„Steinerne Zeugen“ sind sehr gefragt

23. Juni 2014 | 13:12 Autor: Wirtschaftsarchiv Vorarlberg

Feldkirch (A) Bekanntlich hat das Wirtschaftsarchiv Vorarlberg zusammen mit Barbara Motter und Barbara Grabherr-Schneider das Buch „Orte-Fabriken-Geschichten“ herausgegeben.

Darin werden 188 historische Industriegebäude aus ganz Vorarlberg vorgestellt. Die Nachfrage nach diesem im Frühjahr präsentierten Buches ist so groß, dass schon jetzt die zweite Auflage in Arbeit ist.

Karin Guldenschuh und der ORF Vorarlberg haben dieses Buch zum Anlass genommen, daraus eine eigene TV-Dokumentation im Rahmen der Serie „Erlebnis Österreich“ zu erstellen.

Vor kurzem haben ORF-Landesdirektor Markus Klement und das Wirtschaftsarchiv Vorarlberg zur Vorpremiere in die historische Doppelmayr Halle nach Wolfurt eingeladen. Trotz tropischer Hitze war die Veranstaltung bis auf den letzten Platz belegt, die zahlreichen Besucherinnen und Besucher aus ganz Vorarlberg ließen sich nicht entgehen, wie der Schauspieler Aurel Bereuter in dieser TV-Dokumentation durch die Wirtschaftsgeschichte des Landes führt. Die Sendung war auch bereits auf ORF 2 zu sehen und hat österreichweit sehr großen Anklang gefunden.

Übrigens, zum Buch „Orte-Fabriken-Geschichten“ gibt es auch ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Besichtigungen und Vorträgen für alle Interessierten, siehe www.wirtschaftsarchiv-v.at

    Wirtschaftsarchiv Vorarlberg

    Neustadt 37, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 77457
    [email protected]vol.at
    www.wirtschaftsarchiv-v.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht