< Zurück zur Übersicht

Prof. Samy Molcho

Prominente Referenten machen Collini Jahrestagung zum Event: Körpersprache: Die Zunge kann Lügen, der Körper nie

09. Dezember 2010 | 08:30 Autor: Collini Vorarlberg
Mehr als 100 Fach- und Führungskräfte nahmen vom 18. bis 20. November 2010 an der Jahrestagung der Collini Gruppe teil. Die Veranstaltung fand in Hohenems statt und beschäftigte sich dem Leitthema Kommunikation in all seinen Facetten.

Für die Collini Mitarbeiter bietet die Jahrestagung neben dem fachlichen und persönlichkeitsbildenden Programm Raum für  gegenseitige Begegnung. Dieser Austausch  gewinnt mit der stets wachsenden Unternehmensgröße an Bedeutung.

Prof. Samy Molcho, der weltbekannte Experte für Körpersprache wusste mit seinem Impulsreferat die Collini  Mitarbeiter zu begeistern. Er gab eine Einführung in das Verständnis der Körpersprache - die älteste Form der Kommunikation - und veranschaulichte auf eindrucksvolle Weise, was Körpersprache bedeutet und  wie sie funktioniert.

Kommunikationsfähigkeit als Erfolgsfaktor erkannt
In der Oberflächenbeschichtung von Metallen und Kunststoffen ist Collini die führende Unternehmensgruppe in Europa.  In einem international agierenden Unternehmen hängt der Erfolg aber nicht allein vom Können und Fach-wissen der Mitarbeiter, sondern immer mehr auch von der Kommunikationsfähigkeit des Einzelnen ab. In Workshops hatten die Collini Mitarbeiter die Möglichkeit ihr Kommunikationsverhalten sowie Ver-handlungstechniken zu trainieren.

„Reaktionen und Entscheidungen unserer Gesprächspartner werden zu 80% durch nonverbale Kommunikation ausgelöst.“ so Collini Vorstand Johannes Lusser „…die Notwendigkeit des Zuhörens, aber auch des In-sich-Gehens, des Reflektierens und Reagierens fördert sowohl eine positive gesellschaftliche Entwicklung als auch die Entwicklung des einzelnen Individuums.“

Von der Kunst des Zuhörens
Integraler Bestandteil gelungener Kommunikation ist das Zuhören. Dazu gab es im Rahmen der Collini Tagung ein besonderes Schmankerl: Bei einer öffentlich zugänglichen Lesung am Freitagabend entführte Folke Tegetthoff seine Zuhörer ins Land der Märchen. Der bekannte Schriftsteller, Dichter und Märchenerzähler verzauberte die zahlreich erschienenen Gäste. Seine Performance wurde musikalisch durch die Cellistin Sophie Abraham begleitet.

Qualität der Ausbildung als Schlüssel für Unternehmenserfolg
Collini ist eine Unternehmensgruppe mit über 110 Jahren Erfahrung in der Oberflächentechnik. Die Gruppe beschäftigt 1400 Mitarbeiter an den 13 Standorten. Hervorragende Dienstleistung braucht hervorragende Mitarbei-ter. Bei Collini ist die Qualität der Ausbildung als Schlüssel zum Unternehmenserfolg bereits vor langer Zeit erkannt worden. Bei der diesjährigen Bundesmeisterschaft der Oberflächentechniker konnten die Lehrlinge der Firma Colli-ni die Plätze eins bis drei erringen. Die Vorstellung ihrer Siegerprojekte bildete den Abschluss der Tagung.

Die Collini Holding AG mit Sitz in Hohenems befindet sich in Familienbesitz. Der Holding unterstehen dreizehn Betriebe in Österreich, Schweiz, Deutschland, Rumänien, Russland. Für das Jahr 2010 wird ein konsolidierter Jah-resumsatz von 145 Mio. Euro erwartet. Die Collini Gruppe deckt die gesamte Breite an Beschichtungslösungen ab und bietet Lohnveredlung im Bereich Galvanik, Feuerzink, KTL- und Pulverbeschichtung an. Logistik- und Support-dienstleistungen ergänzen das Portfolio.

  • Folke Tegetthoff
    uploads/pics/Folke_Tegetthoff_beim_Geschichten_Erzaehlen.jpg
  • uploads/pics/Workshop_2_01.jpg

Collini GmbH

Schweizerstr. 59, 6845 Hohenems
Österreich
+43 5576 714 40

Details


< Zurück zur Übersicht