< Zurück zur Übersicht

Spartenobmann Gebhard Sagmeister

Onlinehandel: In Vorarlberg lässt sich noch viel Potenzial ausschöpfen

23. Mai 2013 | 13:53 Autor: WKV Vorarlberg

Feldkirch (A) Der Online-Handel befindet sich auch in Vorarlberg in aller Munde, die Umsätze dort entwickeln sich dynamischer als im stationären Einzelhandel. „Dies zeigt, dass das Einkaufen im Internet für die heimischen  Konsumenten längst alltäglich geworden ist“, sagt Gebhard Sagmeister, Spartenobmann Handel in der WKV.
                                           
Noch nicht ganz so alltäglich ist der Verkauf über das Internet allerdings für den stationären Handel. „Auch in Vorarlberg haben wir dort noch sehr viel Potenzial, das es zu heben gilt“, weiß der Spartenobmann. Für ihn steht fest: „Der Internethandel zählt zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren der Zukunft.“
 
Daher startet die Bundessparte Handel unter dem Motto „Handel goes WWW“ eine Informations- und Service-Roadshow durch Österreich und macht am 3. Juli (Kulturbühne AMBACH, Götzis) auch in Vorarlberg Stopp. Die Roadshow hat zum Ziel, Händler darüber zu informieren, wie man das Beste aus den beiden Welten – nämlich On- und Offline-Welt – verbinden kann.
 
„Die eigene Homepage erfüllt auch ohne Onlineshop schon eine essenzielle Funktion – die der Information“, weiß Sagmeister. „Inzwischen wissen wir, dass zehnmal so viele Konsumenten im Netz recherchieren und dann stationär einkaufen als umgekehrt. Mit Produktinformationen, Testberichten, Anregungen für die Verwendung und Details wie Öffnungszeiten und Anfahrt kann ich daher online eine Kaufentscheidung beeinflussen, die später im Ladenlokal umgesetzt wird.“
 
Ganz besonders spannend findet es Sagmeister, dass es für jedes Geschäft die passende Lösung gibt. „Selbst wenn ich nur ein kleines Ladenlokal habe, kann ich meine Sachen online verkaufen, ohne einen eigenen Shop mit der dazugehörigen Logistik betreiben zu müssen. So kann ich zum Beispiel auf einem Online-Marktplatz mein Einzugsgebiet schnell ausdehnen und zusätzlich meine Kundschaft vor Ort über diesen Kanal ausführlich informieren.“

    Wirtschaftskammer Vorarlberg

    Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 305-0
    [email protected]wkv.at
    www.wko.at/vorarlberg

    Details


    < Zurück zur Übersicht