< Zurück zur Übersicht

Im neuen WIFI-Kursbuch finden Interessierte insgesamt 2.000 Kurse aus allen Wissensbereichen.

Neues WIFI-Kursbuch erschienen

19. Mai 2015 | 09:53 Autor: WIFI Startseite, Vorarlberg

Dornbirn (A) Ab sofort ist das Kursprogramm 2015/16 online auf der WIFI Homepage zu finden – das 360 Seiten starke Kursbuch liegt außerdem in allen WIFI-Standorten auf und kann im Internet angefordert werden.

Das neue WIFI-Programm bietet ab Herbst 2015 insgesamt 2.000 Kursveranstaltungen, in deren Rahmen 900 Trainer im Einsatz sein werden. Wie jedes Jahr sind rund 20 Prozent der Veranstaltungen neu im Programm oder wurden inhaltlich aktualisiert. Neben den Themenbereichen Management und Unternehmensführung, Persönlichkeit und Sprachen sind auch wieder Kurse aus den Fachbereichen Betriebswirtschaft, EDV, Technik und Branchen fixer Bestandteil des WIFI-Programms.

„Wichtig ist uns die Durchlässigkeit der Bildungswege – das heißt, bei uns kann man mit dem Vorbereitungskurs auf die Lehrabschlussprüfung beginnen, sich durch den Besuch von hochwertigen Lehrgängen als Fachkraft weiterqualifizieren und schließlich im Rahmen einer akademischen Ausbildungen ein Master-Degree erwerben! Unseren Teilnehmern stehen also alle Bildungsoptionen offen“, fasst Institutsleiter Dr. Thomas Wachter die WIFI-Programmphilosophie zusammen.

Neuheiten im Kursjahr 2015/16
Auch im kommenden Kursjahr gibt es wieder zahlreiche Neuheiten im Programm. Zwei neue Universitätslehrgänge werden erstmals im WIFI Vorarlberg angeboten: der MSc Bilanzbuchhaltung und der MSc Personalmanagement, Führung und Organisation. Beide Lehrgänge können so wie alle anderen akademischen Ausbildungen neben der Berufstätigkeit absolviert werden.
Eine absolute Innovation ist auch der Lehrgang zum Trainer für Deutsch als Fremdsprachen bzw. Zweitsprache (DAF/DAZ-Trainer): Wer sich zum DaF/DaZ Trainer ausbilden lassen wollte, musste bis jetzt in andere Bundesländer ausweichen - ab 9. Oktober bietet das WIFI den zweisemestrigen Lehrgang in Dornbirn an!

Ebenfalls neu im Programm ist die Reihe „Toolbox für den souveränen Lehrgangsabschluss“. Sie besteht aus Kurzseminaren wie beispielsweise „Von der Idee zur Projektarbeit“ oder „Endlich frei von Prüfungsangst“. Abgerundet wird das neue WIFI-Kursprogramm mit Seminaren zu Themen wie „Internationales Steuerrecht“, „Web 2.0 - Modernes Onlinemarketing mit Facebook“ oder der Ausbildung zum Energieeffizienzbeauftragten.

WIFI Info-Wochen von 8. bis 19. Juni
Wer Interesse an einer Weiterbildung im WIFI hat, kann sich im Rahmen der Info-Wochen über die unterschiedlichsten Ausbildungen informieren. Zwischen 8. Und 19. Juni finden im WIFI wieder zahlreiche Info-Veranstaltungen statt. Informationen findet man auf der WIFI-Vorarlberg Homepage.

  • Der WIFI-Campus Dornbirn.
    uploads/pics/C28865_Wifi-Campus_Aussen_03.jpg
  • „Wichtig ist uns die Durchlässigkeit der Bildungswege. Unseren Teilnehmern stehen damit alle Bildungsoptionen offen!“ (Fotos: WIFI Vorarlberg)
    uploads/pics/C28865_Wachter_Thomas_08.jpg

WIFI Wirtschaftsförderungsinstitut Dornbirn

Bahnhofstr. 24, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 3894-0
[email protected]vlbg.wifi.at
www.vlbg.wifi.at

Details


< Zurück zur Übersicht