< Zurück zur Übersicht

Fredi Bucher

MOTOR Freizeit & Trends: Der Relaunch

14. März 2012 | 09:33 Autor: MOTOR Freizeit & Trends Vorarlberg

Klaus (A) Mit der Nummer 175 zeigt sich das für Westösterreich umfangreichste Magazin MOTOR Freizeit & Trends in einem neuen Auftritt. Nach dem Motto „das Beste vom Alten verbunden mit Neuem” wird die neue Ausgabe ab 20. April mit einer Imagekampagne am Kiosk aufliegen.

Das Erscheinungsbild wurde zwar immer wieder aktualisiert und verbessert, aber nun erfolgt in Zusammenarbeit mit Grafik Design Fredi Bucher ein vollkommen neuer Auftritt. Gute Lesbarkeit, eine umfassendere Aufbereitung der Inhalte und eine moderne Optik bringen nun frischen Wind und einen hochwertigeren Auftritt für das Magazin. Der Einsatz größerer Bilder wird im neuen Layout die Botschaft der Berichterstattung unterstützen.

MOTOR Freizeit & Trends hat sich von Vorarlberg aus über Tirol, Salzburg und Kärnten einen Namen nicht nur bei Motorsportler und Neuwagen-Interessierten, sondern auch im Lifestyle-Bereich gemacht. Themen, die das Autofahren interessanter machen oder dazugehören, wie Motorräder, Reisen, Wellness-Hotels, Rad und Freizeitbereiche ergänzen die Berichterstattung und sprechen auch junges Publikum an.

„Der neue, hochwertigere und emotionelle Auftritt wird nicht nur vermehrt Leser sondern auch Werbekunden anziehen”, ist sich Chefredakteurin Miriam Scheiblauer sicher und auch Fredi Bucher, der seit Herbst 2011 am neuen Layout arbeitet, zeigt sich sehr zufrieden mit diesem Ergebnis.

Herausgeber Erich Scheiblauer freut sich, mit dem neuen Auftritt von MOTOR Freizeit & Trends dem Leser quantitativ und qualitativ viel zu bieten und durch die Verteilung über den Postversand, der Verbreitung über die Lesezirkel in Salzburg, Kärnten, Tirol und Vorarlberg sowie dem Kioskverkauf auch für Anzeigenkunden immer interessanter zu werden.

  • Chefredakteurin Miriam Scheiblauer
    uploads/pics/Miriam_Scheiblauer__2_.jpg
  • uploads/pics/Neues_Bild_22.jpg

MOTOR Freizeit & Trends Pressegesellschaft m.b.H.

Im Plattner 17, 6833 Klaus
Österreich
+43 5523 515-81

Details


< Zurück zur Übersicht