< Zurück zur Übersicht

Erstmals präsentieren sich alle Marken der Zumtobel Group gemeinsam auf einem Messestand der Light + Building.

Light + Building 2016: Zumtobel Group auf der weltweit größten Lichtfachmesse

15. März 2016 | 10:53 Autor: Zumtobel Startseite, Vorarlberg

Dornbirn/Frankfurt (A/D) Als internationaler Lichtkonzern bietet die Zumtobel Group mit Sitz in Vorarlberg ihren Kunden in aller Welt ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot. Das stellt die Unternehmensgruppe derzeit auf der Light + Building 2016, der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik, eindrücklich unter Beweis: Mit ihren fünf starken Marken Thorn, Tridonic, Zumtobel, acdc und Reiss präsentiert sich die Zumtobel Group noch bis 18. März 2016 auf einem 1.280 Quadratmeter großen Stand erstmals gemeinsam in der Festhalle in Frankfurt.

„Auf der Light + Building werden für unsere Kunden das einzigartige Ökosystem unserer Marken und die Vorteile der Mehrmarkenstrategie erlebbar – basierend auf dem innovativen Portfolio der einzelnen Marken. Im Zuge der strategischen Neuausrichtung der Zumtobel Group haben wir auch unsere Vertriebsmannschaft konsequent nach unserem Mehrmarkenansatz aufgestellt und orientieren uns auf allen Märkten nun gezielt an den Bedürfnissen der unterschiedlichen Kundenzielgruppen – von Architekten bis zum Elektrogroßhandel. Der große Vorteil dieses neuen Ansatzes ist, dass wir nun auf Gruppenebene das technische Know-how und die fachliche Beratungskompetenz unserer Mitarbeiter bündeln – und dies als innovative Serviceangebote den Kunden aller Marken zur Verfügung stellen können“, sagt Ulrich Schumacher, CEO Zumtobel Group.

Thorn, Tridonic, Zumtobel, acdc und Reiss mit innovativem Portfolio

Die Marke Thorn nimmt die Messebesucher mit auf eine Reise durch Straßen, die Stadtlandschaft bis hin zu Gebäuden und präsentiert unter anderem Highlights wie das neue LED-Flutlicht Altis Sport oder vernetzte Lichtlösungen für die Außenbeleuchtung. In der Büroanwendung zeigt Thorn, wie Modernisierungen leicht gemacht werden, ohne dass eine neue Verkabelung notwendig ist. Mit Zumtobel erleben Kunden auf der Light + Building, wie das richtige Licht jeden Menschen individuell über den Tag und auch die Nacht hinweg begleitet und zum Taktgeber der inneren Uhr wird. Dabei präsentiert Zumtobel erstmals auch ein innovatives Portfolio für architektonische Außenbeleuchtung in Zusammenarbeit mit den Experten und Designern von Ben van Berkel / UNStudio entstanden ist.

Neben den Angeboten von Zumtobel und Thorn präsentiert sich erstmals die Marke acdc als Neuzugang des Lichtkonzerns an dem gemeinsamen Stand mit ihrem innovativen LED-Produktportfolio für hochwertige architektonische Fassadenbeleuchtung sowie Lichtlösungen für Hotels, designorientierte Restaurants und Bars.

Mit Tridonic hat die Gruppe das Know-how für intelligente Technologien und vernetzte Beleuchtung im Haus. Das innovative Innenleben der Leuchten „powered by Tridonic“ wird auf der Messe für Kunden und Besucher greifbar. Neu auf dem Stand der Zumtobel Group ist auch ein kleines Portfolio der Marke Reiss im Bereich Leuchten für höhere Schutzarten. Reiss präsentiert sich zusätzlich wie gewohnt in der Halle 3.0 mit einem umfassenden Programm.

Service- und Dienstleistungsangebot

Im Bereich Services und Dienstleistungen profitiert der Kunde von der Kompetenz aller Marken. Neu auf der Light + Building ist der Bereich „Living“: mit der Inszenierung eines Wohnraumes präsentiert die Zumtobel Group mit ihren Marken erstmals ein Produktportfolio für private Endverbraucher und erweitert damit ihr Geschäftsfeld um den Bereich privates Wohnen.

Im Bereich „connected lighting“ erhalten die Messebesucher spannende Einblicke in die Welt des vernetzten Lichts. Die Zumtobel Group präsentiert hier gemeinsam mit Partnern erste Pilotprojekte in den Bereichen „connected commerce“ und „connected building“.

Mit dem Dienstleistungsangebot NOW! hat die Zumtobel Group ein neues Geschäftsmodell aufgebaut, das Kunden Licht als Service bietet und ihnen ein optimiertes Lichtniveau, effiziente Beleuchtung sowie dauerhafte Funktionalität garantiert. Der innovative Vertriebsansatz setzt auf ein professionelles Projektmanagement und flexible Serviceverträge, die dem Kunden ermöglichen, das Thema Licht an die Zumtobel Group als erfahrenen Partner abzugeben.

  • Thorn nimmt die Messebesucher mit auf eine Reise durch die Straßen und die Stadtlandschaft.
    uploads/pics/3-Thorn.jpg
  • Neuzugang acdc zeigt innovative LED-Produkte für hochwertige architektonische Fassadenbeleuchtung.
    uploads/pics/4-acdc.jpg
  • Mit Zumtobel erleben die Kunden, wie das richtige Licht den Menschen über Tag und Nacht hinweg begleitet.
    uploads/pics/5-Zumtobel.jpg
  • Mit „Living“ bringt die Zumtobel nun auch ein Produktportfolio für den privaten Wohnraum auf den Markt.
    uploads/pics/2-Living_Group.jpg

Zumtobel Group AG

Höchsterstrasse 8, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 509-0
[email protected]zumtobel.com
www.zumtobelgroup.com

Details


< Zurück zur Übersicht