< Zurück zur Übersicht

Harald Sommerer, CEO der ZumtobelGruppe, übergibt die Leitung der Tridonic an Alfred Felder, den neuen Tridonic CEO

Harald Sommerer übergibt Leitung der Tridonic an Alfred Felder

13. November 2012 | 13:01 Autor: Zumtobel Vorarlberg

Dornbirn (A) Anlässlich des offiziellen Eintritts des neuen Tridonic CEO, Alfred Felder, fand am 13.11.2012 eine Pressekonferenz in der Tridonic Zentrale in der Färbergasse in Dornbirn statt.

Bei dieser Gelegenheit zog Harald Sommerer, der als CEO der Zumtobel Group seit Jänner 2012 die Geschäftsführung der Tridonic interimistisch inne hatte, eine Zwischenbilanz zur Neuausrichtung des Komponentengeschäfts in der Zeit des Technologiewandels zu LED. Alfred Felder (49), geborener Südtiroler, der als promovierter Elektronik-Ingenieur im Siemens/Osram-Konzern internationale Management-Erfahrung in der Lichtbranche sammelte, stellte sich der Presse vor und erläuterte Perspektiven sowie Anforderungen für eine erfolgreiche Zukunft für Tridonic.

  • Der neue Tridonic CEO Alfred Felder
    uploads/pics/Alfred_Felder.jpg
  • Harald Sommerer, CEO der Zumtobel Gruppe
    uploads/pics/Harald_Sommerer.jpg

Tridonic GmbH & Co KG

Färbergasse 15, 6851 Dornbirn
Österreich
+43 5572 395-0
[email protected]tridonic.com
www.tridonic.com

Details


< Zurück zur Übersicht