< Zurück zur Übersicht

Gründer- und Jungunternehmersymposium in Dornbirn: Informationen und Motivation machen neuen Unternehmern Mut

05. Oktober 2015 | 15:18 Autor: Stadt Dornbirn Startseite, Vorarlberg

Dornbirn (A) Gründer und Jungunternehmer schaffen neue Arbeitsplätze. Im Schnitt sind dies bereits im zweiten Gründungsjahr 5 bis 10 neue Jobs, die auf neuen und innovativen Ideen basieren und den Wirtschaftsstandort nachhaltig stärken. Bei dem kürzlich im Dornbirner Kulturhaus durchgeführten Gründer- und Jungunternehmersymposium informierten sich zahlreiche Gäste über Möglichkeiten aber auch Stolpersteine bei der Unternehmensgründung.

Hochrangiger Gast war Staatssekretär Dr. Harald Mahrer, der von Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann begrüßt werden konnte: „Mit unserem eigenen Standort- und Gründerzentrum unterstützen wir Jungunternehmer in vielen Bereichen, sodass sich diese auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können. Die Veranstaltung sollte informieren aber auch motivieren, den entscheidenden Schritt zur Gründung zu wagen.“

Neben Interviews erfolgreicher Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer waren einige spannende Keynote-Vorträge zu hören – unter anderem auch von Staatssekretär Dr. Harald Mahrer aus dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Der erfahrene Pilot, Managementberater und Autor Peter Brandl zeigte in seinem Vortrag erstaunliche Parallelen zwischen Luftfahrt und dem Alltag im Unternehmen auf. Johannes Gutmann, Gründer und Geschäftsführer der Sonnentor Kräuterhandels GmbH, gab faszinierende Einblicke in seinen beruflichen Werdegang. Vor über 25 Jahren realisierte er höchst erfolgreich die Idee, gemeinsam mit Bauern aus der Region biologische Produkte unter einem gemeinsamen Logo zu vermarkten.

Infos – Expertenwissen – Kontakte
In kurzen Impulsvorträgen wurden wichtige Informationen zur Unternehmensgründung und Selbständigkeit aufbereitet. Zusätzlich konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an zahlreichen Informationsständen individuell informieren und beraten lassen. Die wichtigsten Ansprechpartner für Gründer und Jungunternehmer waren vor Ort. Neben Experten für Gewerberecht, Sozialversicherung, Steuern oder Finanzierung waren auch Unternehmen mit interessanten Produkten und Dienstleistungen anwesend. Außerdem bot die Veranstaltung ausreichend Gelegenheit für Networking und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten.

  • (Fotos: Stadt Dornbirn)
    uploads/pics/20151005_Gru__nder-_und_Jungunternehmersymposium_2.JPG

Wirtschaftskammer Vorarlberg

Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 305-0
[email protected]wkv.at
www.wko.at/vorarlberg

Details

Amt der Stadt Dornbirn

Rathausplatz 2, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 306-0
[email protected]dornbirn.at
www.dornbirn.at

Details


< Zurück zur Übersicht