< Zurück zur Übersicht

KommR Susanne Rauch und WKV-Präsident Manfred Rein bei der feierlichen Verleihung des Kommerzialrat-Titels

Feierliche Verleihung des Kommerzialrat-Titels für Susanne Rauch

16. Juli 2014 | 11:53 Autor: WKV Vorarlberg

Feldkirch (A) Der vom Bundespräsidenten für verdienstvolle Persönlichkeiten aus der Wirtschaft verliehene Titel wurde der Fachgruppenobfrau der gewerblichen Dienstleister, Susanne Rauch, gestern von Wirtschaftskammer-Präsident KommR Manfred Rein feierlich überreicht.
 
„Frau Susanne Rauch ist seit dem Jahr 2003 aktiv in ihrer Fachgruppe tätig, seit 2005 ist sie engagierte Fachgruppen-Obfrau, seit 2010 Spartenobmann-Stellvertreterin in der Sparte Gewerbe und Handwerk und seit März 2013 die Sprecherin der rund 10.500 Ein-Personen-Unternehmen (EPU) in der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV). Frau Rauch hat sich im Bereich WKV und darüber hinaus als fachlich anerkannte Expertin, als engagierte Vertreterin ihrer Fach- und Berufsgruppe und als gelungenes Beispiel einer erfolgreichen Ein-Personen-Unternehmerin einen hervorragenden Ruf erworben. Ihr Engagement und ihr unermüdlicher Einsatz für die gewerblichen Dienstleister verdienen höchsten Respekt“, betonte WKV-Präsident Manfred Rein in seiner Laudatio.
 
Susanne Rauch ist ein hervorragendes Beispiel für den Erfolg eines Ein-Personen-Unternehmens. Sie hat ihr Unternehmen als selbstständige Lebens- und Sozialberaterin im März 1999 gegründet und sich auf Mentalcoaching spezialisiert. In den vergangenen Jahren hat Susanne Rauch es hervorragend verstanden, ihr Dienstleistungsunternehmen auf dem Markt zu positionieren sowie Arbeitsleben, Familie und ehrenamtliche Engagements erfolgreich zu vereinen.
 
In ihrer Funktion als EPU-Sprecherin in der WKV ist Rauch das Sprachrohr für die Anliegen der EPU sowie Vermittlerin und Interessenvertreterin. Ihr primäres Ziel liegt in der Stärkung der Ein-Personen-Unternehmen. Weitere Schwerpunkte liegen im Bereich der Qualifizierung von EPU, des Ausbaus des Services für diese Unternehmerinnen, der sozialen Absicherung und der Vernetzung von Kleinunternehmen. Neben diesem Engagement für die Wirtschaft liegt der berufliche Fokus von Susanne Rauch im Mentalcoaching, insbesondere im Bereich des Leistungssports, aber auch des Managements. Daneben ist Rauch aktive Lehrbeauftragte und Supervisorin der Universität Salzburg im Masterlehrgang „Master of Science in Mentalcoaching“.

    Susanne Rauch-Zehetner | Akad. Mentalcoach

    Seeschanze 5, C, Top 5, 6900 Lochau
    Österreich
    +43 5574 45206

    Details

    Wirtschaftskammer Vorarlberg

    Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 305-0
    [email protected]wkv.at
    www.wko.at/vorarlberg

    Details


    < Zurück zur Übersicht