< Zurück zur Übersicht

Zufriedene Gesichter bei der Inbetriebnahme der Vollbewirtschaftung: Ralf Andres, Joachim Leissing (beide Haberkorn Ulmer), Helmut und Andreas Böhler (beide Böhlerfenster)

Böhler Fenster setzt auf durchdachte Logistiklösungen von Haberkorn Ulmer

14. November 2011 | 11:41 Autor: Haberkorn Ulmer GmbH Vorarlberg

Wolfurt (A) Die Firma Böhlerfenster, wohl einer der innovativsten Fensterbauer in Westösterreich, hat seine komplette Bewirtschaftung auf Haberkorn Ulmer umgestellt.

Eine Umstellung der Logistik bei voll ausgelasteter Produktion wird eigentlich nicht gern gemacht, zumal man durch eine hervorragende Auftragslage „eigentlich keine Zeit für so eine Geschichte hatte,“ wie Andreas Böhler gerne zugibt.

Dass im Bereich der Warenbeschaffung ein großes, noch nicht angetastetes Potenzial liegt, war den Inhabern von Böhlerfenster Wolfurt, Helmut und Andreas Böhler, schon länger klar.

In den Beratungsgesprächen mit den Experten von Haberkorn Ulmer wurde schnell klar, dass eine Beschaffungsoptimierung auch eine Verbesserung der innerbetrieblichen Abläufe mit sich bringt. Und das wiederum ist schon spannend, wenn die Kapazitäten eng werden.

Nach nur fünf Monaten Umsetzungszeit zeigten sich nun im Livebetrieb  sofort die Vorteile, die man sich vorher nur theoretisch erwünscht hatte:
-    Möglichkeit für Schichtbetrieb durch Dezentralisierung (die Lager sind jetzt direkt bei den einzelnen Produktionsstellen)
-    Reduktion der innerbetrieblichen Wege
-    Senkung des Lagerwerts im zweistelligen Bereich
-    Trotzdem Reduktion der Anlieferungshäufigkeit von täglicher Anlieferung auf 1 x in der Woche. Das bedeutet eine deutliche Entlastung bei der Warenannahme
-    Aufnahme der Bestellung und Regalbefüllung durch einen Haberkorn Ulmer Mitarbeiter
-    Übersichtlichkeit des Lagerbestandes
-    Lieferantenbündelung und dadurch niedrige Wartungskosten und geringere Komplexität.

Dass die Umstellung die richtige Entscheidung war, sieht Andreas Böhler ganz klar: „Die Entscheidung für eine Vollbewirtschaftung fiel auch auf Grund des sehr durchdachten und individuell an uns angepassten Konzepts von Haberkorn Ulmer. Wir schätzen professionelle Partner mit Handschlagqualität aus der Region.“

    Haberkorn GmbH

    Hohe Brücke, 6961 Wolfurt
    Österreich
    +43 5574 695-0
    [email protected]haberkorn.com
    www.haberkorn.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht