< Zurück zur Übersicht

Im Brandnertal warten modernste Seilbahn- und Liftanlagen und 55 km Skipisten

Bergbahnen Brandnertal locken mit attraktivem Saisoneröffnungsangebot

06. Dezember 2010 | 10:54 Autor: boehler-pr Vorarlberg
- Die Saisonkarte Vorarlbergs 3TälerPass + Brandnertal kaufen – Geld zurück für Tageskarte - Eröffnung der neuen Palüdbahn

Wer sich einen 3TälerPass + Brandnertal sichern möchte, sollte sich die Zeit vom 10.-12. Dezember unbedingt freihalten. Anlässlich der Eröffnung der neuen Palüdbahn haben sich die Bergbahnen Brandnertal an diesem Wochenende etwas ganz besonderes einfallen lassen: Wer als Erwachsener oder Familie eine Tageskarte erwirbt und sich am Ende des Tages für den Kauf einer Saisonkarte entscheidet, bekommt die Tageskarte auf den Kaufpreis angerechnet.

Eugen Nigsch, Geschäftsführer der Bergbahnen Brandnertal, möchte für seine Gäste die Qualität des Familienskigebiets Brandnertal erlebbar machen, bevor sie sich für eine Saisonkarte entscheiden: „Getreu dem Motto ‚Gute Freunde lernen sich erst einmal kennen’ möchten wir jedem der eine Tageskarte erwirbt, die Möglichkeit geben, unser Skigebiet kennenzulernen. Wer dann Appetit auf noch mehr Skivergnügen verspürt, kauft eine Saisonkarte und bekommt das Geld für die Tageskarte zurück.“ Dass sich der Kauf einer Tageskarte doppelt auszahlt, dafür sorgen nicht zuletzt die vielen neue Attraktionen, die das Skigebiet Brandnertal ab der Saison 2010/11 zu bieten hat.

Weitere Qualitätsverbesserung: Neue Palüdbahn
Neben den 14 Seilbahn- und Liftanlagen sowie 55 km Skipisten verfügt das Brandnertal mit der neuen Palüdbahn, die am zweiten Dezember-Wochenende in Betrieb geht, über zwei moderne Zubringerbahnen mit modernstem Standard - was einzigartig in Vorarlberg ist. „Für unsere Gäste bedeutet die Realisierung der neuen Palüdbahn eine weitere Qualitäts- und Komfortsteigerung sowie eine Aufwertung des gesamten Wintersportangebots im Brandnertal“, freut sich der Geschäftsführer. Auch die Parkplatzsituation wurde wesentlich verbessert - direkt bei der neuen Talstation entstehen rund 300 neue Parkplätze. „Durch die Investition in Anlagen wie die neue Palüdbahn, die neue Talabfahrt und den Ausbau der Beschneiungsanlagen werden wir den Ansprüchen unserer Gäste gerecht. Zudem sichern diese Investitionen mittel- und langfristig die wirtschaftliche Grundlage der gesamten Talschaft“, so Nigsch. Darüber hinaus verspricht die Errichtung des neuen Funparks „Backyards“ Schneespaß „unlimited“ und die eigene Autobahnausfahrt garantiert eine kurze und vor allem staufreie Anreise.

Skivergnügen der Extraklasse - 3TälerPass + Brandnertal
Der 3TälerPass zählte bereits in der Vergangenheit zu den beliebtesten Saisonkarten im Ländle. Zusätzlich zu den Skigebieten des Verbundes wie Damüls-Mellau, Warth-Schröcken, Diedamskopf oder Bödele wird das Angebot ab Dezember 2010 um das Skigebiet Brandnertal erweitert. Ab der kommenden Wintersaison stehen den Wintersportfans 37 Skigebiete, 161 Bahnen und Lifte sowie 495 km Pisten und Skirouten zur Verfügung. Trotz des stark erweiterten Angebotes erfolgt keine Preiserhöhung – die Saisonkarte Vorarlbergs 3TälerPass + Brandnertal ist für Erwachsene im Vorverkauf bis 12. Dezember 2010 zum Preis von 370,00 Euro erhältlich.

Factbox
Aktionszeitraum 10.-12. Dezember:
- Preis einer Tageskarte wird erstattet, wenn am gleichen Tag die Saisonkarte Vorarlbergs  3TälerPass + Brandnertal gekauft wird

Brandnertal:
- Preis Tageskarte/Erwachsener: 32,00 Euro
- 14 Seilbahn- und Liftanlagen sowie 55 km Skipisten

3TälerPass + Brandnertal:
- Preis Saisonkarte/Erwachsener bis 12. Dezember: 370,00 Euro
- Preis Saisonkarte/Familie bis 12. Dezember: ab 433,00 Euro
- 37 Skigebiete, 161 Bahnen und Lifte sowie 495 km Pisten und Skirouten

Eröffnung der neuen Palüdbahn am Wochenende 10.-12. Dezember:
- Einseilumlaufbahn mit 8er-Kabinen
- Horizontale Länge: 1692,01 m
- Höhenunterschied: 538 m
- Anzahl Stützen: 10
- Fahrgeschwindigkeit: 6,0 m/s
- Fahrzeit: 4,81 min.
- Kabinenanzahl/-größe: 34/8 Personen
- Förderleistung: 1500 Pers./Std.
- Investitionssumme inkl. Ausbau der Beschneiungsanlagen 8,5 Mio. Euro

Weitere Informationen unter: www.brandnertal.at / www.3taeler.at 

  • Von 10.-12. Dezember: Die Saisonkarte Vorarlbergs 3TälerPass + Brandnertal kaufen - Geld zurück für die Tageskarte
    uploads/pics/Brandnertal2.jpg

Brandnertal Tourismus

Mühledörfle 40, 6708 Brand
Österreich
+43(0)5559 555
[email protected]brandnertal.at

Details


< Zurück zur Übersicht