< Zurück zur Übersicht

Dr. Thomas Wachter

Auf Kurs bleiben – mit dem WIFI Sommerprogramm 2011

27. April 2011 | 15:16 Autor: WIFI Vorarlberg

Der Sommer wird grün. Denn, während viele Seminaranbieter im Sommer ihre Pforten schließen, bietet das WIFI Vorarlberg die ideale Möglichkeit, die ruhigeren Monate dazu zu nutzen, sich weiterzubilden. Von Juni bis August 2011 stehen wieder 57 interessante und breit gefächerte Lehrgänge und Kurse auf dem Programm.

Sie haben die Wahl: Nutzen Sie die Sommersonate für die berufliche Weiterbildung mit Kursen wie Social Media Marketing, Buchhaltung, Office 2010, Ausbildertraining oder dem Rhetorikseminar. Oder Sie bereiten sich mit verschiedenen Sprachkursen auf ihren Urlaub vor.
Das Angebot des WIFI Sommerprogramms reicht von Sprach- und Managementkursen, EDV-und Internet-Seminaren bis hin zu Angeboten in den Bereichen Betriebswirtschaft, Persönlichkeit oder Technik. Die Vorteile einer Weiterbildung im Sommer liegen auf der Hand. „Abgesehen davon dass Weiterbildung immer Saison hat, bietet das Sommerprogramm die ideale Möglichkeit, mit dem Gelernten im Herbst voll durchzustarten“, betont WIFI-Institutsleiter Dr. Thomas Wachter.
Das Sommerprogramm 2011 liegt ab Mai an allen WIFI Standorten auf und steht darüber hinaus im Internet unter wifi.at/vlbg zum download bereit.

    Institutsleiter WIFI Vorarlberg

WIFI Wirtschaftsförderungsinstitut Dornbirn

Bahnhofstr. 24, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 3894-0
[email protected]vlbg.wifi.at
www.vlbg.wifi.at

Details


< Zurück zur Übersicht