< Zurück zur Übersicht

Abschlussfeier in Schloss Hofen

04. Oktober 2011 | 10:21 Autor: Land Vorarlberg Vorarlberg

Lochau (A) Zehn Absolventinnen und Absolventen des fünften Lehrgangs für "IPD - Integrated Product Development MSc" erhielten kürzlich in Schloss Hofen die Zeugnisse überreicht.

Das erfolgreiche und in Österreich immer noch einzigartige Weiterbildungs- und Masterprogramm "IPD - Integrated Product Development MSc" geht von einem integrativen Entwicklungs- und Managementansatz aus. Es richtet sich an Führungskräfte und Spezialisten im Bereich der Produktentwicklung und des Produktmanagements. Der berufsbegleitende Lehrgang wird mit international anerkannten Experten aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und den Niederlanden durchgeführt.

Dieses berufsbegleitende Masterprogramm der FH Vorarlberg dauert vier Semester und wird mit dem akademischen Grad "Master of Science in Integrated Product Development MSc" abgeschlossen. Die Abschlussveranstaltung fand kürzlich in Schloss Hofen statt. Der Rektor der FH Vorarlberg Rudi Feuerstein, die Chefin der Abteilung Wissenschaft und Weiterbildung im Amt der Vorarlberger Landesregierung, Gabriela Dür, und der wissenschaftlichen Leiter Eugen Voit überreichten die Diplome. Bereits im Herbst vergangenen Jahres erhielten drei Absolventen des Weiterbildungsprogramms die Urkunden über die akademische Bezeichnung "Akademischer Produktenwicklungsmanager".

Das bereits 6. Weiterbildungs- und Masterprogramm für "IPD - Integrated Product Development" konnte im September mit weiteren 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmern begonnen werden. Nähere Informationen unter www.schlosshofen.at bzw. unter der Tel. 05574/4930-0.

    SCHLOSS HOFEN, Zentrum für Wissenschaft und Weiterbildung

    Hoferstr. 26, 6911 Lochau
    Österreich
    +43 5574 49300-0
    [email protected]schlosshofen.at
    www.schlosshofen.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht