< Zurück zur Übersicht

MMag. Mathias Burtscher

Abfertigung Neu: IV-Vorarlberg gegen weitere Belastungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

11. Mai 2012 | 08:17 Autor: IV Vorarlberg Vorarlberg

Lustenau (A) Verwundert zeigt sich IV-Geschäftsführer MMag. Mathias Burtscher über die Abstimmung im Vorarlberger Landtag zur Erhöhung der Beiträge für die Abfertigung NEU.

„Den Faktor Arbeit auf diese Weise weiter zu verteuern ist ein sicheres Rezept für die Gefährdung von heimischen Arbeitsplätzen und in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten eine absolute Themenverfehlung“.

Seit langem werde darüber diskutiert wie die Lohnnebenkosten gesenkt und damit Arbeitgeber und Arbeitnehmer entlastet werden können. „Vor diesem Hintergrund ist der gestrige Vorstoß klar abzulehnen und unsere politischen Entscheidungsträger sind aufgerufen den Industrie- und Arbeitsstandort Vorarlberg nicht durch vorschnelle Hauruck-Aktionen zu gefährden“, so Mathias Burtscher abschließend.

    IV Industriellenvereinigung Vorarlberg

    Millenniumsstr. 4, Competence Center Rheintal, 6890 Lustenau
    Österreich
    +43 5577 63030-0
    [email protected]iv-net.at
    www.iv-vorarlberg.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht