< Zurück zur Übersicht

Die neuen Meister wurden in der Wirke in Hard ausgezeichnet. (Foto: Eva Rauch)

127 neue Meister bereichern das Gewerbe und Handwerk

18. Mai 2016 | 14:40 Autor: WKV Startseite, Vorarlberg

Feldkirch (A) 86 neue Meister und 54 erfolgreiche Absolventen der Befähigungsprüfung auf großer Feier in Hard ausgezeichnet.

Im Vorarlberger Gewerbe und Handwerk haben im Jahr 2015 in 12 verschiedenen Berufen 86 Kandidatinnen und Kandidaten die Meisterprüfung und in sieben verschiedenen Berufen 54 Kandidatinnen und Kandidaten die Befähigungsprüfung erfolgreich abgelegt. Die stellt in manchen Gewerben das Äquivalent zur Meisterprüfung dar. 19 Kandidaten haben sogar zwei Meister- bzw. Befähigungsprüfungen, unter den 127 neuen Meistern sind 13 Frauen. Das Gewerbe und Handwerk lud deshalb jetzt in der Wirke in Hard zur großen Feier.

In diesem Rahmen wurden die Meister bzw. Absolventen der Befähigungsprüfung für ihren erfolgreichen Prüfungsabschluss geehrt. Auch Dr. Helmut Steurer, Direktor der Wirtschaftskammer Vorarlberg, und Spartenobmann Ing. Bernhard Feigl konnten sich ein Bild von den neuen Meistern machen. Um die Absolventen bestens auf die Selbstständigkeit vorzubereiten, bekamen sie  hilfreiche Tipps für die Zukunft von den erfolgreichen Meistern Heidi Maurer (Meisterfloristin) und Michael Haßler (Baumeister).

Eine tolle und eindrucksvolle musikalische Show lieferte das „Baustellen Ensemble“ des Musikgymnasiums Feldkirch unter der Leitung von Martin Lindenthal. Musikalisch abgerundet haben den Abend schließlich „gmixt emotions“.

    Wirtschaftskammer Vorarlberg

    Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 305-0
    [email protected]wkv.at
    www.wko.at/vorarlberg

    Details


    < Zurück zur Übersicht