< Zurück zur Übersicht

Mit Jänner hat in Oberösterreich Teresa Gangl das Steuer bei Otis, dem weltweit führenden Hersteller von Aufzügen und Fahrtreppen, übernommen. Die gebürtige Welserin und studierte Betriebswirtin möchte ihren Fokus vor allem auf die partnerschaftliche Beziehung zu Kunden legen sowie langfristig die Marktposition in Oberösterreich ausbauen. (Foto: Otis)

Teresa Gangl neue Otis-Geschäftsstellenleiterin in Oberösterreich

20. April 2021 | 11:05 Autor: Reichl & Partner Startseite, Wien, Oberösterreich

Wien (A) Mit Jänner hat in Oberösterreich Teresa Gangl das Steuer bei Otis, dem weltweit führenden Hersteller von Aufzügen und Fahrtreppen, übernommen. Die gebürtige Welserin und studierte Betriebswirtin möchte ihren Fokus vor allem auf die partnerschaftliche Beziehung zu Kunden legen sowie langfristig die Marktposition in Oberösterreich ausbauen. Um diese Ziele zu erreichen, setzt sie vor allem auf Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Ausschlaggebend für den beruflichen Wechsel zu Otis waren für sie vor allem die bekannte Innovationskultur und die etablierten Unternehmenswerte. "Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung und möchte meinen Beitrag zum Erfolg dieses außergewöhnlichen Unternehmens beitragen", zeigt sich Gangl gespannt.

Vor ihrem Wechsel zu Otis zeichnete sie sich als Head of Marketing bei einem namhaften Maschinen- und Anlagenbauunternehmen aus der oberösterreichischen Industrie verantwortlich und sammelte zuvor umfangreiche Erfahrungen im internationalen Vertriebsmanagement und Business Development.

"Mit Teresa Gangl haben wir genau die richtige Person gefunden. Sie wird mit uns den eingeschlagenen Weg fortführen und unsere Partner mit ihrer Handschlagqualität und unserem einzigartigen Kundenerlebnis überzeugen", ist sich Christoph Sengstschmid, General Manager von Otis in Österreich, sicher.

Über Otis
Insgesamt fahren täglich rund 1,6 Millionen Österreicher:innen mit dem Aufzug. Laut Otis-Aufzugsstudie vom vergangenen Jahr ist der wesentliche Wunsch der Befragten die Barrierefreiheit (57 %), gefolgt von einer ökologischen Fahrweise (42,5 %).

Otis beschäftigt in Österreich rund 450 Mitarbeiter:innen. Die Zentrale ist in Wien, Geschäftsstellen befinden sich in Wien West, Wien Ost und Wien Nord sowie in allen Bundesländern (das Burgenland wird von Niederösterreich aus betreut).

    Otis GesmbH

    Modecenterstr. 17/Objekt 1, 1110 Wien
    Österreich
    +43 1 61005-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht