< Zurück zur Übersicht

René Fischer übernimmt Produktmarketing bei Infoniqa (Foto Press’n’Relations)

René Fischer übernimmt Produktmarketing bei Infoniqa

16. August 2016 | 10:31 Autor: Press’n’Relations Austria Österreich, Oberösterreich

Wels (A) Seit Juli 2016 verstärkt René Fischer (37) die Infoniqa Gruppe als Head of Product Marketing. Fischer war zuletzt Head of BPO Services bei Sage. Davor leitete er das HR-Produktmarketing von Exact. In seiner neuen Position soll der erfahrene HR-Spezialist die Expansion von Infoniqa im DACH-Raum vorantreiben.

René Fischer verfügt über umfassendes Know-how im HR-Umfeld und rund 15 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Bei Exact verantwortete der Experte zuerst das Support & Produkt Management und den Customer Support, bevor er das Business Development leitete und schließlich das Produktmarketing unter anderem in den Bereichen Hosting und Marktkooperationen vorantrieb. Bei Sage, Anbieter für HR-, CRM- und ERP-Lösungen, leitete Fischer unter anderem das Geschäftsfeld Payroll Outsourcing. Mit seiner Expertise will der Kulinarik- und musikbegeisterte IT-Spezialist zur Weiterentwicklung der expandierenden Infoniqa HR Gruppe beitragen. „Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und möchte mithelfen, Infoniqa als einen der marktführenden 
HR-Komplettanbieter im deutschsprachigen Raum zu etablieren“, erklärt René Fischer.

Moderne HR-Lösungen für den deutschsprachigen Markt
Infoniqa wächst vor allem im deutschsprachigen Markt massiv. In Österreich ist das Unternehmen bereits Marktführer im Bereich HR-Lösungen. René Fischer steuert als Head of Product Marketing ab sofort diesen Bereich, damit das Unternehmen die mittelfristigen Wachstumsziele im DACH-Raum erreicht. „In den letzten Jahren hat Infoniqa einen sehr erfolgreichen Kurs eingeschlagen. Es ist eine spannende Aufgabe, nun Teil dieses ambitionierten Teams zu sein“, so Fischer.

    Infoniqa HR Solutions GmbH

    Traunufer Arkade 1, 4600 Thalheim bei Wels, Österreich
    +43(0)7242 9396 3347

    Details


    < Zurück zur Übersicht