< Zurück zur Übersicht

Michael Schietz neu in der Geschäftsleitung der Wojnar-Gruppe von Vivatis

Michael Schietz neu in der Geschäftsleitung der Wojnar-Gruppe von Vivatis

08. September 2021 | 10:28 Autor: Vivatis Startseite, Oberösterreich

Linz/Wien (A) Im Zuge der Mehrheitsbeteiligung (74 Prozent) der Linzer VIVATIS-Gruppe am Wiener Feinkostspezialisten WOJNAR wird in dessen Führungsetage für zusätzliche Kraft gesorgt: Neben Mag. Nina Nadler (Qualitätsmanagement, Marketing, IT, Einkauf und HR) und Daniela Wojnar (Verkauf, Produktion, Produktentwicklung und Technik) ist seit 01.08.2021 auch Michael Schietz Teil der Geschäftsführung von WOJNAR. Herr Schietz ist dort für die Bereiche Finanzen, Controlling, Strategie und Aufbauorganisation verantwortlich.

Die auf Entwicklung und Wachstum der österreichischen Traditionsmarke WOJNAR ausgerichtete strategische Allianz bekommt durch den Neuzugang in der Geschäftsführung einen zusätzlichen Impuls. WOJNAR als Hersteller hochwertiger österreichischer Feinkostprodukte stellt eine hervorragende Ergänzung zur VIVATIS-Lebensmittelsparte dar, zu der zahlreiche namhafte Unternehmen und Marken wie etwa Maresi, Weinbergmaier, Gourmet oder Senna zählen.

„Die breite Produktpalette sowie die herausragende Innovationskraft des Traditionshauses WOJNAR sind die ideale Antwort auf sich stetig wandelnde Ernährungsgewohnheiten und eine tolle Basis für die Erschließung neuer Märkte und Geschäftsfelder“, so Michael Schietz zu seiner Bestellung.

Der 36-jährige gebürtige Mühlviertler ist seit sechs Jahren bei der VIVATIS Holding AG und dort für den Konzernbereich „Business Development“ verantwortlich. Davor war Herr Schietz nach seinem Studium an der Montanuniversität Leoben sechs Jahre lang bei einem internationalen Energiekonzern in verschiedenen Funktionen tätig.

Über VIVATIS
Die VIVATIS Holding AG zählt dann mit rund 3.400 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz in Höhe von über 900 Mio. Euro (Erwartung 2021) zu den größten rein österreichischen Unternehmen der Nahrungs- und Genussmittelbranche. Unter dem Dach der Holding mit Sitz in Linz befinden sich etablierte Markenartikelerzeuger ebenso wie spezialisierte Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. Klingende Namen wie Knabber Nossi, Inzersdorfer, Maresi, Toni Kaiser und Bauernland zählen zum umfassenden Markenprofil der Gruppe.

Über WOJNAR
Die WOJNAR-Unternehmensgruppe zählt rund 560 Mitarbeiter und erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Jahresumsatz von rund 90 Mio. Euro. WOJNAR weist ein breites Produktsortiment im Geschäftsfeld Frische- und Kühl-Convenience mit starkem Fokus auf Innovationen und Entwicklungstrends (Bio, vegan, nachhaltige und gesunde Ernährung) auf. Das Kernsortiment von WOJNAR bilden Aufstriche, Sandwiches, Feinkostsalate und Convenience „to go“ Produkte. Die Produkte werden zu 80 Prozent in Österreich im Bereich LEH- bzw. Foodservice und zu 20 Prozent im Export, vorwiegend in Deutschland mit eigenen Produktions- und Vertriebsorganisationen sowie in CEE vertrieben.

    Vivatis Holding AG

    Lindengasse 8, 4040 Linz
    Österreich
    +43 732 771933-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht