< Zurück zur Übersicht

Michael Haiböck ist neuer Anwalt bei Haslinger / Nagele

Michael Haiböck neuer Anwalt bei Haslinger / Nagele

03. Februar 2021 | 08:02 Autor: APA-OTS Startseite, Oberösterreich

Linz (A) Mit Februar 2021 verstärkt Michael Haiböck (30) als Rechtsanwalt das Team Insolvenzrecht und Unternehmensreorganisation bei der Kanzlei Haslinger / Nagele Rechtsanwälte.

Haiböck ist seit April 2017 bei Haslinger / Nagele am Standort in Linz tätig, zuvor absolvierte er das Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes-Kepler-Universität Linz. Er berät und vertritt in- und ausländische Mandanten in verschiedensten Bereichen des Zivilrechts und des Unternehmensrechts – sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich. Zudem ist er auf die Bereiche Unternehmensreorganisation und Insolvenzrecht, insbesondere Schuldner- und Gläubigervertretung, spezialisiert.

"Für mich ist ein strategischer Beratungsansatz unter Abwägung rechtlicher Möglichkeiten und prozessualer Risiken der Schlüssel zu nachhaltigen und wirtschaftlichen Lösungen. Ich freue mich, meine Karriere bei Haslinger / Nagele mit diesem Schritt fortsetzen und unseren Mandanten weiterhin innovative Lösungen und den gewohnt hohen Standard unserer Rechtsberatung bieten zu können," sagt Haiböck.

"Michael Haiböck überzeugt durch seine profunde Fachkenntnis, sein großes Engagement und seine Authentizität. Er bringt Dinge präzise auf den Punkt und stellt eine große Bereicherung für unser Restrukturierungs- und Insolvenzrechtsteam dar," meint Thomas Kurz, Teamleader und Partner.

Über Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH
Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH ist mit über 25 AnwältInnen und rund 130 MitarbeiterInnen, verteilt auf zwei Standorte in Linz und Wien, eine der führenden Anwaltskanzleien Österreichs. Die Kompetenzen der im Jahr 1955 gegründeten Kanzlei erstrecken sich über sämtliche Bereiche des Wirtschaftsrechts einschließlich des Wirtschaftsstrafrechts.

    Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH

    Roseggerstraße 58, 4020 Linz
    Österreich
    +43 732 784331

    Details


    < Zurück zur Übersicht