< Zurück zur Übersicht

Catharina Trierenberg ist neue Aufsichtsratvorsitzende bei BRP-Rotax

Catharina Trierenberg ist neue Aufsichtsratvorsitzende bei BRP-Rotax

07. Dezember 2020 | 11:03 Autor: Ketchum Publico Startseite, Oberösterreich

Gunskirchen (A) Mag. Catharina Trierenberg ist neue Vorsitzende im Aufsichtsrat der BRP-Powertrain Management GmbH. Damit löst sie KR DI Herbert Steinwender, der Mitgliedschaft und Vorsitz aus Altersgründen zurücklegt hat, ab.

Catharina Trierenberg ist seit September 2018 im Aufsichtsrat bei BRP-Rotax. Nun übernahm sie am 21. 10. 2020 als erste Frau den Vorsitz. „Wir sind besonders stolz darauf, eine Frau an der Spitze des Aufsichtsrates begrüßen zu dürfen“, betonen die BRP-Rotax Geschäftsführer. „Wir freuen uns, mit Frau Trierenberg jemanden mit ausgezeichnetem Industrie- und Konzern-Know-how gewonnen zu haben.“

Der neue BRP-Rotax Aufsichtsrat setzt sich nun wie folgt zusammen:

Catharina Trierenberg – Vorsitzende
Sebastien Martel – CFO im Konzern und stellvertretender Vorsitzender
Josef Weissl – Mitglied des Aufsichtsrates
Josef Madlmayr – Mitglied des Aufsichtsrates und Vorsitzender des Betriebsausschusses bei BRP-Rotax GmbH & Co KG
Günther Pauli – Mitglied des Aufsichtsrates und Betriebsratsmitglied

Die BRP-Rotax Geschäftsführung und die Eigentümer danken Herrn Steinwender für sein über 20-jähriges Engagement und seine hervorragende Unterstützung.

Über BRP-Rotax
BRP-Rotax GmbH & Co KG, das Gunskirchner Tochterunternehmen von BRP Inc., ist führend in der Entwicklung und Produktion innovativer Antriebssysteme für Produkte im Powersportbereich. Rotax entwickelt 4- und 2-Takt-Hochleistungsmotoren für Fahrerlebnisse und Emotionen auf Schnee, im Wasser, im Gelände, in der Luft oder auf der Straße. Dazu zählen unter anderem BRP-Produkte wie Ski-Doo und Lynx Motorschlitten, Sea-Doo Jetboote, Can-Am Straßen- und Geländefahrzeuge als auch Karts sowie Ultraleicht- und Leichtflugzeuge. Das Unternehmen hat in den letzten 50 Jahren mehr als 350 Motorenmodelle für Freizeitfahrzeuge entwickelt und über 9 Mio. Motoren produziert. Im Jahr 2020 feiert Rotax 100-jähriges Bestehen und 50 Jahre Erfolgsgeschichte mit dem Mutterkonzern BRP.

Über BRP
BRP ist ein Marktführer in der Welt der Powersportfahrzeuge und Antriebssysteme, die mit über 75 Jahren Erfindungsgeist und ausgeprägter Kundenorientierung produziert werden. Unser Portfolio branchenführender und einzigartiger Produkte umfasst Ski-Doo und Lynx Motorschlitten, Sea-Doo Jetboote, Can-Am Straßen- und Geländefahrzeuge, Alumacraft- und Manitou-Boote, Evinrude und Rotax Antriebssysteme für Boote sowie Rotax Antriebssysteme für Karts und Leicht- und Ultraleichtflugzeuge. BRP unterstützt seine Produktlinien mit Ersatzteilen, Zubehör und Bekleidung für ein optimiertes Fahrerlebnis. Mit weltweit rund 13.000 engagierten und umsichtigen MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen einen Jahresumsatz von über 5,2 Mrd. CAD in mehr als 120 Ländern.

Ski-Doo, Lynx, Sea-Doo, Can-Am, Rotax, Evinrude, Manitou, Alumacraft, Quintrex, Stacer, Savage and the BRP logo are trademarks of Bombardier Recreational Products Inc. or its affiliates. All other trademarks are the property of their respective owner.

    BRP-Rotax GmbH & Co KG

    Rotaxstraße 1, 4623 Gunskirchen
    Österreich
    +43 7246 601-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht