< Zurück zur Übersicht

Mag. (FH) Clemens Mitterlehner, Geschäftsführer der ASB Schuldner-beratungen GmbH (Foto: asb / Christoph Kempter)

ASB Schuldnerberatungen GmbH unter neuer Geschäftsführung

15. Jänner 2016 | 08:46 Autor: ASB Startseite, Wien, Oberösterreich

Linz/Wien (A) Die ASB Schuldnerberatungen GmbH, seit September 2015 interimistisch von Ferdinand Herndler und Michael Lackenberger geführt, hat seit 1. Jänner 2016 einen neuen Geschäftsführer: Clemens Mitterlehner war 14 Jahre als Schuldenberater tätig und konnte mehrere hundert Privatkonkursverfahren erfolgreich bei Gericht abwickeln. Berufsbegleitend erlangte er an der Fachhochschule St. Pölten seinen Mag. (FH) für Sozialwissenschaftliche Berufe. 2013 wechselte er in die Dachorganisation asb, Bereich IT-Projektmanagement.

Ein Thema, das den neuen Geschäftsführer der Dachorganisation in den kommenden Monaten stark beschäftigen wird, ist die finanzielle Situation der Schuldenberatungen. Das Geld im Sozialbereich wird knapper, das trifft auch Schuldenberatungsstellen. „Doch wer hier spart, trifft unmittelbar Menschen, die ohnehin in einer Sackgasse sind. Und langfristig erhöht es die Kosten für die ganze Gesellschaft“, betont Clemens Mitterlehner. Es ist wissenschaftlich belegt: Jeder Euro, der in Schuldenberatung investiert wird, kommt fünffach zurück. „Der Staat profitiert von Schuldenberatung, weil Menschen aus der Überschuldung kommen, wieder Arbeit finden, weniger Sozialleistungen benötigen und als aktive Konsumenten und Konsumentinnen wieder mehr Steuern zahlen“, erklärt Mitterlehner. Zudem hat ein Leben mit Schulden gesundheitliche Folgen, deren Kosten ebenfalls die Allgemeinheit trägt. „Das Ziel muss die finanzielle Absicherung eines flächendeckenden Beratungsangebots sein – den betroffenen Menschen und dem Staat zuliebe.“

    ASB Schuldnerberatungen GmbH - Zentrale

    Bockgasse 2b, 4020 Linz
    Österreich
    +43 732 656599-0

    Details

    ASB Schuldnerberatungen GmbH

    Gumpendorfer Straße 83, 1060 Wien
    Österreich
    +43 1 9610213-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht