< Zurück zur Übersicht

Finanz- und Immobilienspezialist Alois Sailer verstärkt ab sofort das Team der IFA-Tochtergesellschaft IWB.

Alois Sailer verstärkt das Team der IFA-Tochter IWB

09. Dezember 2020 | 09:06 Autor: APA-OTS Startseite, Oberösterreich

Linz/Wien (A) Neuzugang bei IFA, Österreichs führendem Anbieter für Immobilieninvestments: Ab sofort verstärkt Finanz- und Immobilienexperte Mag. (FH) Alois Sailer die Bereiche Assetmanagement und Investor Relations bei der Tochtergesellschaft IWB Institut für Wirtschaftsberatung. Der 41-jährige Burgenländer verfügt über umfassende Erfahrung und Fachkenntnis aus bisherigen Engagements: Nach seiner Tätigkeit bei namhaften Institutionen wie der Credit Suisse oder der Infoniqa Holding AG verantwortete er unter anderem das Developmentcontrolling bei der BUWOG AG. Weitere Stationen waren kaufmännischer Leiter bei der Project Immobilien AG sowie Assetmanagement bei CPI Immobilien GmbH.

„IFA-Immobilieninvestments sind stark nachgefragt. Es ist unser Anspruch, Kunden über die gesamte Dauer ihrer Veranlagungen auf höchstem Niveau zu betreuen. Mit seiner Expertise ergänzt Alois Sailer das Team optimal und unterstützt beim weiteren Ausbau unserer Services“, so IWB-Geschäftsführer Martin Hübl.

Innerhalb der IFA-Gruppe übernimmt die IWB Institut für Wirtschaftsberatung GmbH die wirtschaftliche Abwicklung von Investments, die Investorenbetreuung sowie die Vertretung von Miteigentümergemeinschaften.

Über IFA – Institut für Anlageberatung
Einfach, smart und sicher in Immobilien investieren – das können private und institutionelle Investoren bei IFA. Österreichs führender Anbieter für direkte Immobilieninvestments hat seit der Gründung 1978 bereits 469 Projekte erfolgreich realisiert. Investoren haben IFA hierfür 2,35 Mrd. Euro anvertraut. Als Tochterunternehmen von SORAVIA und im Verbund mit der Gruppe bietet IFA Anlegern dabei das gesamte Leistungsspektrum für immobilienbasierte Investments.

    IFA Institut für Anlageberatung AG

    Grillparzerstraße 18-20, 4020 Linz
    Österreich
    +43 732 66 08 47

    Details


    < Zurück zur Übersicht