< Zurück zur Übersicht

Der Linzer Versicherungsmakler und Finanzierungsexperte Christian Grünsteidl (40) ist neuer Landesvorsitzender des Österreichischen Versicherungsmaklerrings (ÖVM) für Oberösterreich.

Christian Grünsteidl neuer ÖVM-Vorstand Oberösterreich

07. März 2018 | 14:15 Autor: ÖVM Startseite, Oberösterreich

Linz (A) Der Linzer Versicherungsmakler Christian Grünsteidl (46) zieht als neuer oberösterreichischer Landesvorsitzender in den Vorstand des Österreichischen Versicherungsmaklerrings (ÖVM) ein. Grünsteidl betreibt in der Linzer Innenstadt ein Versicherungsmaklerbüro, das auf Betriebs- und Privatversicherungen sowie Kfz-Versicherungen spezialisiert ist.

Der diplomierte Versicherungs- und Schadenersatzrechtsexperte stieg 1998 als UNIQA-Außendienstmitarbeiter ins Versicherungsgeschäft ein und war danach bei Aon Jauch & Hübener Kundenbetreuer im Innendienst. 2002 hat er sich als Versicherungsmakler selbständig gemacht und war von Beginn an Mitglied des ÖVM, von dem er sagt, er habe über zahlreiche Seminare und der Hilfestellung von Kollegen bei Problemfällen im Netzwerk in höchstem Maße profitiert.

Über den ÖVM
Der Österreichische Versicherungsmaklerring (ÖVM) ist mit knapp 600 aktiven Mitgliedern die führende unabhängige Branchenvertretung der Versicherungsmakler/innen des Landes. Sein achtköpfiger Vorstand wird alle zwei Jahre auf der Generalversammlung bestellt. Zu den Schwerpunkten des Verbands zählen die Aus- und Weiterbildung (im Rahmen der Österreichischen Versicherungsakademie ÖVA), Mitglieder-Service und Vertriebssupport.

    ÖVM | Österreichischer Versicherungsmaklerring

    Alber-Gasse 5, Top 5-6, 1140 Wien
    Österreich
    +43 1 4169333-0

    Details

    Grünsteidl Versicherungsmakler GmbH

    Hasnerstraße 36, 4020 Linz
    Österreich
    +43 732 330300-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht