< Zurück zur Übersicht

Gemeinsamer Spatenstich für ein neues Rohrdorfer-Transportbetonwerk vor den Toren von Linz. V.l.n.r.: Hermann Auberger (Produktionsleitung Rohrdorfer OÖ), Bürgermeister der Stadt Linz Mag. Klaus Luger, Landeshauptmann Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, Prok. Ing. Markus Gruber (Regionalgeschäftsleitung Rohrdorfer OÖ), Mag. Johannes Hörler (Technischer Leiter, Rohrdorfer) und Bmst. DI Gernot Kolar (Baufirma Ing. Harald Weissel GmbH).

Spatenstich für neues Rohrdorfer Transportbetonwerk in Linz

22. März 2019 | 10:15 Startseite, Niederösterreich, Oberösterreich

Linz (A) Im Beisein von Bürgermeister Mag. Klaus Luger und Landeshauptmann Stv. Dr. Manfred Haimbuchner war Spatenstich für ein neues Transportbetonwerk vor den Toren Linz. Die Rohrdorfer Transportbeton baut im Industriegebiet an der Umfahrungsstraße Ebelsberg ein Werk auf dem aktuellsten Stand der Technik.

Die Lage in unmittelbarer Nähe zur Autobahnanschlussstelle VÖEST und zugleich zur Linzer Stadtmitte ermöglicht eine im Sinne der Nachhaltigkeit Energie und Ressourcen schonende Nahversorgung mit Beton. Sowohl die Wege für die Rohstoffanlieferung als auch für die Auslieferung des Transportbetons sind damit logistisch kurzzuhalten. Bereits ab September soll die neue Anlage Baustellen im Linzer Stadtgebiet sowie in den angrenzenden Gebieten mit Transportbeton, Fließestrich und anderen Spezialbaustoffen versorgen. Die tägliche Beton-Produktionsmenge beträgt bis zu 500 Kubikmeter.

Das neue Werk ist nach Inbetriebnahme nicht nur in Sachen Betonqualität auf dem modernsten Stand der Technik. Auch dem Thema Nachhaltigkeit wurde bei der Planung größtmögliche Beachtung geschenkt. So wird, unter anderem, die Turmanlage geschlossen errichtet, um Emissionen möglichst gering zu halten. Für ein nachhaltiges Ressourcenmanagement werden beispielsweise anfallende Restmassen wieder in den Produktionskreislauf eingebracht und ein geschlossener Wasserkreislauf der Prozesswässer sorgt für eine deutliche Reduzierung des Wasserverbrauchs.

Über die Rohrdorfer Gruppe

Die Rohrdorfer Gruppe mit Sitz im bayerischen Rohrdorf ist ein überregional agierender Baustoffproduzent mit Werken in Deutschland, Österreich, Italien und Ungarn. An mehr als 100 Standorten wird neben Zement auch Transportbeton, Betonwaren und Betonfertigteile hergestellt sowie Sand und Kies gewonnen. Das Unternehmen beschäftigt rund 1500 Mitarbeiter.

    Rohrdorfer Baustoffe Austria AG

    Lagerstraße 1-5, 2103 Langenzersdorf
    Österreich
    +43 50543 1100

    Details


    < Zurück zur Übersicht