< Zurück zur Übersicht

Oliver Jobst (re.) und Jürgen Unterholzer (li.) haben bauserv vor 10 Jahren gegründet

Bauserv feiert 10-jähriges Jubiläum

23. April 2019 | 10:47 Startseite, Oberösterreich

Eferding (A) Das Unternehmen bauserv mit Sitz in Eferding ist mit der Planung und Errichtung von Gewerbe- und Industriebauprojekten vor allem im Lebensmittelbereich erfolgreich. Das Unternehmen mit seinen derzeit 6 Mitarbeitern agiert dabei als Generalplaner und übernimmt für seine Kunden das gesamte Projektmanagement. Bauserv hat sich zu einem kompetenten Partner für zahlreiche renommierte Firmen in Oberösterreich entwickelt. Jetzt konnte ein neuer Großauftrag an Land gezogen werden: Für den Frischespezialisten Kröswang wird demnächst am Standort Grieskirchen die Erweiterung des Tiefkühlzentrallagers und der Neubau eines automatisierten Frischezentrallagers errichtet.

Aber auch Unternehmen aus anderen Bereichen zählen zu den Kunden von Bauserv. Heuer feiert Bauserv das 10jährige Bestehen und konnte in diesem Zeitraum Neubauprojekte mit einem Gesamtbauvolumen von über 40 Millionen Euro realisieren. „Wir bieten mittelständischen Unternehmen aus allen Bereichen des Gewerbes und der Industrie ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Projektmanagement bei Neu- Um- und Zubauten an. Im besonders sensiblen Bereich der Lebensmitteltechnik sind neben einer koordinierten Planung und Bauausführung auch die Themen Hygiene, Lagertechnik sowie die Produktionsabläufe von entscheidender Bedeutung“, so Geschäftsführer Oliver Jobst.

Gesamtes Projektmanagement wird von Bauserv übernommen
Bauserv wurde im Jahr 2009 gegründet. Das erfolgreiche Unternehmen besteht aus Baumeistern und Hochbautechnikern und bietet seinen Kunden das gesamte Projektmanagement und die Generalplanung bei Bauprojekten an. Bauserv übernimmt dabei die komplette Baubetreuung von der Planung über die technische Begleitung und die bauliche Umsetzung. Sämtliche Pläne werden von Bauserv in 3D erstellt und die Daten sicher direkt im Unternehmen gespeichert. Auch für das zukunftsorientierte System des Building Information Modelling (BIM) ist das Unternehmen gerüstet: „Durch die Bauwerksdatenmodellierung erwarten wir uns zukünftig einen optimalen Datenaustausch mit anderen Projektbeteiligten, da bei der Realisierung von Bauprojekten immer an derselben Datenbasis gearbeitet wird“, so  Geschäftsführer Jürgen Unterholzer.

Die Firma verfügt über ein optimales Netzwerk an Kooperationspartnern, um die Projekte erfolgreich realisieren zu können. Für die Auftraggeber hat die Betreuung durch Bauserv einen ganz wesentlichen Vorteil: Die Kunden haben beim Bauprojekt einen zentralen Ansprechpartner, der das gesamte Bauvorhaben abwickelt und sämtliche Prozesse wie die Baumaßnahmen, den Einsatz der Baumaschinen oder den Anlagenbau optimal plant und koordiniert.

Bereits 80 Bauprojekte realisiert - Flexible Arbeitszeitgestaltung bei Bauserv
Seit der Gründung vor 10 Jahren hat Bauserv über 80 Bauprojekte zur Zufriedenheit seiner Kunden realisiert. Das gesamte Bauvolumen der realisierten Bauten beträgt über 40 Millionen Euro, wobei das Auftragsvolumen seit der Gründung des Unternehmens sukzessive gestiegen ist. Neben der Spezialisierung auf den Lebensmittelbereich werden aber natürlich auch andere Projekte umgesetzt: So wird beispielsweise jetzt gerade der Neubau der Raiffeisenbank in Hartkirchen realisiert.

Für die Arbeitnehmer ist das Unternehmen vor allem auch aufgrund der flexiblen Arbeitszeitgestaltung attraktiv: So sind bei Bauserv eine 4-Tage-Woche oder Homeoffice möglich. „Ein neuer Mitarbeiter, der vor kurzem bei uns begonnen hat, hat sich auch deshalb für unser Unternehmen entschieden“, so die Geschäftsführer.

Firmengründer erkannten Marktlücke für zentrales Projektmanagement
Die Idee zur Spezialisierung auf mittelständische Unternehmen aus dem Lebensmittelbereich kam den Gründern Baumeister Oliver Jobst und Jürgen Unterholzer im Rahmen der Umsetzung eines 1. Projekts in diesem Bereich. Dabei erkannten die beiden Firmengründer die Marktlücke für ein zentrales Projektmanagement, wo Bauplanung und -abläufe sowie die Produktionstechnik gleichermaßen betrachtet werden. So können Schnittstellen minimiert werden und zentrale Themen wie die optimale Kühlung, Lagerung sowie die Hygiene laufen zentral an einer Stelle zusammen.

Mittlerweile setzen bereits einige renommierte heimische Lebensmittelbetriebe auf die Kompetenz des Eferdinger Unternehmens, die auf die jahrelange Erfahrung von Bauserv zählen. Fachliche Kompetenz und hohe Leistungsbereitschaft gewährleisten eine fachmännische, termingerechte und vor allem wirtschaftliche Abwicklung des Bauprojektes. Nähere Informationen sind unter www.bauserv.at erhältlich.

  • uploads/pics/Foto_4_-_bauserv.jpg
  • uploads/pics/Foto_8_-_bauserv.jpg
  • uploads/pics/Foto_9_-_Bauserv.jpg
  • uploads/pics/Foto_10_-Bauserv.jpg
  • uploads/pics/Foto_11-_Bauserv.jpg
  • uploads/pics/Foto_12_-_Bauserv.jpg
  • uploads/pics/Foto_13-_Bauserv.jpg

bauSERV Projektmanagement GmbH

Karl - Schachinger Straße 2, 4070 Eferding
Österreich
+43 7272 28282-0

Details


< Zurück zur Übersicht