< Zurück zur Übersicht

Dr. Norbert Schruefer - CEO - Trodat Trotec Group

Stempelhersteller Trodat erhält das Österreichische Umweltzeichen für 80 Produkte

16. November 2018 | 09:14 Autor: Kneidinger & Partner Startseite, Oberösterreich

Wels (A) „Beim Umweltschutz ist jeder einzelne von uns gefordert. Besonders Unternehmen können einen enormen Beitrag zum umweltgerechten Wirtschaften leisten. Mit dieser Auszeichnung haben wir Eigenverantwortung bewiesen“, sagt Trodat Trotec CEO Dr. Norbert Schrüfer und ergänzt: „Umwelttauglichkeit wird immer stärker zum entscheidenden Kaufkriterium. Also hilft uns diese Auszeichnung gerade bei Kunden aus dem öffentlichen Bereich, wettbewerbsfähig zu bleiben.“ Am internationalen Parkett erreicht das heimische Umweltzeichen bereits einen ähnlichen Stellenwert wie das bekannte Symbol ‚Der blaue Engel‘ oder ‚Nordic Swan‘. 

Nachhaltigkeit beginnt im Büro
Büros benötigen Unmengen an Büromaterial – sie bieten genügend Potenzial, um ökologische Trends zu beschleunigen.

Produkte, die das Österreichische Umweltzeichen tragen, müssen eine Vielzahl an Kriterien erfüllen. Die Palette reicht von Ressourceneffizienz, Langlebigkeit bis hin zur Abfalloptimierung. Es wird der „Lebenszyklus-Ansatz“ angewendet: Betrachtet werden dabei Produkte inklusive Verpackung, Informationen und Service. Das über den gesamten Lebenszyklus hinweg, also von der Rohstoffgewinnung bis hin zur Entsorgung.

Die Vergabe erfolgt durch das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. Die Prüfung wird durch unabhängige GutachterInnen vorgenommen. Aktuell gibt es über 1.100 Lizenznehmer im Produkt- und Dienstleistungssektor mit 4.600 erzeugten Produkten.

  • Die mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichneten rund 80 Stempelprodukte: Trodat Professional, Original Trodat Printy, Trodat Austauschkissen, Stempelkissen und Stempelfarbe.
    uploads/pics/trodat_GR_Oesterr_Umweltz_2018.jpg

Trodat Trotec Holding GmbH

Linzerstr. 156, 4600 Wels
Österreich
+43 7242 239 - 0

Details


< Zurück zur Übersicht