< Zurück zur Übersicht

Am 16. Oktober wurde das österreichische Software-Unternehmen Smarter Ecommerce (smec) mit dem Google Premier Partner Award in der Kategorie “Shopping Innovation” (EMEA) ausgezeichnet. (Foto: Google)

Smarter Ecommerce mit Google Premier Partner Award ausgezeichnet

23. Oktober 2018 | 12:09 Autor: smec Startseite, Oberösterreich

Linz/Dublin (A/IRL) Das österreichische Software-Unternehmen Smarter Ecommerce (smec) wurde mit dem Google Premier Partner Award in der Kategorie “Shopping Innovation” (EMEA) ausgezeichnet. Einen internationalen Award dieser Größenordnung zu gewinnen, ist eine beachtliche Leistung. Google zeichnet jedes Jahr seine besten und innovativsten Partner in deren jeweiligen Fachgebieten aus. Branchenvorreiter und Google-Partner aus der ganzen Welt stellen sich dem Wettkampf um den prestigeträchtigen Preis. 

smec war dieses Jahr in drei Kategorien nominiert: Search Innovation, Growing Businesses Online und Shopping Innovation. 83 Agenturen reichten für den Award ein, nur 26 wurden von der Jury für die Shortlist nominiert – und nur Smarter Ecommerce nahm schlussendlich den Preis entgegen.

“Ich freue mich sehr über diesen in unserer Branche hochangesehenen Award. Google zeigt uns damit Anerkennung für die harte Arbeit, die wir in unsere Online Marketing Software, insbesondere in unser Google Shopping Tool Whoop! stecken. Es ist gar nicht so leicht für ein österreichisches Unternehmen, am internationalen Parkett zu bestehen.” meint Jan Radanitsch, Gründer und Geschäftsführer von smec.

Robert Dyas & Whoop! – Tradition trifft auf Innovation
Sich um einen ‘Premier Partner Award’ zu bewerben ist alles — nur nicht simpel: Es gilt nicht nur Formulare auszufüllen, die den Mehrwert des Ansatzes beweisen, sondern auch anhand von Use Cases zu erklären, welchen Nutzen das Unternehmen seinen Kunden bietet. Aus der großen Anzahl an Erfolgsgeschichten auszuwählen war für smec nicht einfach. Die Wahl fiel auf Robert Dyas, einen führenden Händler der Hausund Garten-Branche. Mit mehr als 140 Jahren Erfahrung, einem erstklassigen Sortiment, 94 Standorten und einem Schwerpunkt auf Kundenservice, hat sich Robert Dyas im gesamten Vereinigten Königreich einen Namen gemacht. Ein hochmotiviertes Team trifft hier auf eine Ecommerce-Strategie die ihresgleichen sucht: Mehr als 15.000 Produkte werden online angeboten und 30% des Online-Umsatzes über Google Shopping generiert.

Die von Smarter Ecommerce entwickelte Google Shopping Management Software “Whoop!” hilft Robert Dyas dabei, die Performance auf einem optimalen Niveau zu halten und gleichzeitig ein hohes Maß an Granularität und Kontrolle sicherzustellen. Um es mit den Worten von Rachel Dinneen, Ecommerce Marketing Manager bei Robert Dyas auszudrücken: "Dank unserer Zusammenarbeit mit smec sind wir nicht nur flexibler im Management von Geboten, sondern können zielgerichtet auf die Erfüllung unserer Vorgaben hinarbeiten. Die Google Shopping Software Whoop! vereinfacht uns die Segmentierung von Produktgruppen und erlaubt das granulare Aussteuern von Geboten auf Produktebene. Dadurch haben wir mehr Kontrolle über unseren ROAS und können Prozesse deutlich schneller skalieren.”

    smec | Smarter Ecommerce GmbH

    Peter-Behrens-Platz 9, 4020 Linz
    Österreich
    +43 732 997002-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht