< Zurück zur Übersicht

Fundsysteme von früher und heute im Vergleich: GF Christoph Ebetshuber SINNUP (re.) und GF Jürgen Krausgruber Firma ebets (li.) (Foto: Wier PR)

Neue Innovation zur raschen und einfachen Rückgabe verlorener Gegenstände

03. Oktober 2016 | 16:27 Autor: Wier PR Österreich, Oberösterreich


Kallham (A) Die SINNUP GmbH hat gemeinsam mit dem bewährten Partner ebets® GmbH eine völlig neue Generation von Werbemitteln zur Marktreife geführt. Das erste Produkt dieser Firmenkooperation ist der NFC-Finder: Es handelt sich dabei um einen 3D-Aufkleber mit eingebauten NFC-Chip, der die rasche und einfache Rückgabe verlorener Gegenstände an deren Besitzer ermöglicht. Die Firma SINNUP entwickelt einfache, individuelle und intelligente Lösungen in den Betätigungsfeldern Kommunikation, Dokumentation und Administration. Ein NFC-Chip kann beispielsweise als Produktaufkleber aufgebracht oder für Marketingmaßnahmen in einen Werbeartikel (z.B. Schlüsselanhänger) integriert werden. Damit können allein durch das Hinhalten des Handys wichtige Informationen abgerufen werden, die in Zukunft den Arbeitsalltag wesentlich erleichtern“, betont SINNUP-Geschäftsführer Christoph Ebetshuber.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Near Field Communication (NFC)
Den Einsatzmöglichkeiten der Near Field Communication sind kaum Grenzen gesetzt. Konsumenten können mittels NFC-Aufkleber auf Produkten Gebrauchsanleitungen und Kontaktdaten abrufen, die damit immer direkt am Produkt aktuell und in gewünschter Landessprache verfügbar sind. Als weiterer positiver Effekt kann viel Papier eingespart und die Umwelt geschont werden: SINNUP schaffte es damit auch unter die TOP10 der Greenstarter 2016, einer Initiative des Klima- und Energiefonds des Umweltministeriums. Speziell für Industrieunternehmen werden einfache individuelle Lösungen angeboten, die kostengünstig in bestehende Prozesse integriert werden. „Es ist die Einfachheit des Mehrwerts der unseren Kunden gefällt“, so Ebetshuber. 

Der intelligente 3-D Aufkleber wird z.B. auf einen Schlüsselanhänger platziert und dient als Fundsystem. Jedoch kein klassisches Fundsystem bei dem man den Gegenstand in einen Postkasten wirft, sondern der Finder kann in Echtzeit mit dem Besitzer Kontakt aufnehmen und ihm mitteilen wo der Gegenstand abgeholt werden kann.

Für Unternehmen, die nach Werbemitteln die ins Budget passen und Sinn machen suchen, deckt NFC-Finder genau diese Anforderungen ab. Das werbende Unternehmen kann Informationen bereitstellen oder Kundenbefragungen über diesen Werbeartikel durchführen sowie eine Auswertung über die Zugriffe erhalten. Dadurch wird der Erfolg des Werbemittels erstmals richtig messbar. Der Beschenkte hat den Vorteil, ein modernes Fundsystem zu haben mit dem er seine Gegenstände sichern kann.

Neues Firmengebäude in Kallham eröffnet - Geschäftsführer sieht großes Potential für NFC
Geschäftsführer des neuen Unternehmens ist Christoph Ebetshuber. Der 31jährige aus Kallham war bisher als Projektleiter bei einem großen oberösterreichischen Biomasse-Heizungshersteller tätig und hat parallel dazu das Studium für Wirtschaftsingenieurwesen absolviert. „Wir sehen in der Verwendung von NFC großes Potential“, betont Ebetshuber. Noch heuer soll im neuen Firmengebäude in Kallham die SINNUP-World entstehen, in dieser Erlebniswelt werden die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten mittels NFC frei nach dem Motto „Wir machen digitales greifbar“ demonstriert.

  • Das neue Firmengebäude der SINNUP Gmbh in Kallham (Foto: Wier PR)
    uploads/pics/Bild2-Sinnup.jpg
  • Der NFC- Finder in der Produktion (Foto: Wier PR)
    uploads/pics/Bild3-Sinnup.jpg
  • Produktion des neuen NFC-Finder (Foto: Wier PR)
    uploads/pics/Bild4-Sinnup.jpg
  • Geschäftsführer Christoph Ebetshuber von der Firma SINNUP (Foto: Wier PR)
    uploads/pics/Bild5-Christoph-Ebetshuber.jpg
  • Der NFC-Finder am Schlüsselbund (Foto: Wier PR)
    uploads/pics/Bild6-Sinnup.jpg

Sinnup GmbH

Schildorf 16, 4720 Kallham, Österreich
+43 (0) 7733 21600

Details

ebets GmbH

Schildorf 16, 4720 Kallham, Österreich
+43 (0) 7733 7171 0

Details


< Zurück zur Übersicht