< Zurück zur Übersicht

Automesse 2017 begeisterte mit neuem Rekord an Automarken

06. Februar 2017 | 08:09 Autor: Messe Ried Österreich, Oberösterreich

Ried (A) Zufriedene Aussteller, tausende Besucher, positive Stimmung und zahlreiche Direktkaufabschlüsse prägten die erste Messe im Jahr 2017. Damit bildete die Automesse einen gelungenen Auftakt ins Jubiläumsjahr „150 Jahre Messe Ried“.

36 Marken – mehr als je zuvor – zeigten u.a. 22 Oberösterreich-Premieren. Besondere Hingucker waren die Luxusmarken Jaguar, Lamborghini, Maserati, Porsche und Tesla. Auto-Zubehör, der neue Virtual Reality Formel 1-Simulator und die Oldtimer-Sonderschau, die heuer unter dem Motto „Wirtschaftswunderjahre“ stand, ergänzten das umfassende Angebot an Neuwagen perfekt. Landesrat Mag. Günther Steinkellner nahm erstmals die Eröffnung der Automesse vor und betonte in seiner Rede: „Für mich ist es eine hohe Auszeichnung im Jubiläumsjahr die erste Messe eröffnen zu dürfen. Die Automesse ist ein Innovationsgeber für die Wirtschaft. Ich gratuliere der Messe Ried zur größten Automesse Oberösterreichs. Die Vernetzung und die Kommunikation der einzelnen Fahrzeuge werden zu einer Revolution bei der Mobilität führen.“

Bürgermeister Albert Ortig wies in seiner Begrüßungsansprache auf die nahe Zukunft der autonomen Fahrweise hin und auch auf die damit verbundenen Änderungen im Arbeitsmarkt und im Verkehrswesen. Aussteller und Besucher waren von der 19. Automesse gleichermaßen begeistert.

Ausstellerstimmen

Wolfgang Deschberger, Karl Deschberger GmbH – Automobile Deschberger: „Die diesjährige Automesse ist sehr positiv verlaufen mit sehr großem Interesse an den diversen Modellen. Auch der Besuch war sehr gut, es sind viele neue Kontakte entstanden.“

Clemens Büchl, Büchl GmbH:
„Wir konnten mit den neuen Modellen begeistern und diese einem breiten und sehr interessierten Publikum vorstellen. Wir freuen uns über den regen Messebesuch.“

Harald Aigner, Pappas Automobilvertriebs GmbH:
„Die Automesse Ried zeichnet sich durch eine hohe Qualität der Besucher aus und findet zum besten Zeitpunkt des Jahres statt. Durch die Vielfalt der gezeigten Marken wird den Besuchern sehr viel geboten. Auch die äußerst gute Abwicklung im Vorfeld möchte ich betonen.“

  • uploads/pics/auto-messe1.jpg
  • uploads/pics/auto-messe2.JPG

Messe Ried GmbH

Brucknerstraße 39, 4910 Ried im Innkreis, Österreich
+43 7752 84011-0

Details


< Zurück zur Übersicht